Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Bürgermeister vereidigte Peter Lampatzer zum neuen Feldgeschworenen der Gemeinde Veitshöchheim als Nachfolger von Johann Erwin Ziegler

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Bürgermeister Jürgen Götz vereidigte heute im Sitzungssaal des Rathauses in Anwesenheit von Obmann Werner Röhm Peter Lampatzer (Jahrgang 1971) als neuen Feldgeschworenen der Gemeinde Veitshöchheim und wünschte ihm alles Gute für seine verantwortungsvolle...

Weiterlesen

Bericht ergänzt bei SPD: Fraktionen des Veitshöchheimer Gemeinderates auf Sparflamme bei der Haushaltsvorberatung 2021

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

3,7 Mio Euro erwirtschaftete die Gemeinde Veitshöchheim im Haushalt 2020 als Plus, so dass die Rücklagen zum Jahresende auf 21,8 Mio. anwuchsen Die vier Fraktionen des Gemeinderates hielten sich gleichwohl am letzten Dienstag bei der Vorberatung des Haushalts...

Weiterlesen

Erste Fastnacht-Promis vor der Kamera - In den Mainfrankensälen wird nun für die BR-Sendung am 5. Februar aufgezeichnet

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Seit Montag wird in den Mainfrankensälen in Veitshöchheim aufgezeichnet. Denn erstmals seit 1987 wird die Fastnacht in Franken, die erfolgreichste Sendung im BR-Fernsehen nicht live ausgestrahlt, sondern ist am 5. Februar als Aufzeichnung ganz ohne Politik-Prominenz...

Weiterlesen

Corona-Update Veitshöchheim: Nach sieben Wochen Niedrigstand nun acht Neuinfektionen

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner lag im Landkreis Würzburg lt. RKI vor einer Woche am 18. Januar 2021 (00.00 Uhr)/ bei 53.6. Dies war seit dem 22.10.2020 der niedrigste Wert. Seitdem stieg die Inzidenz im Landkreis entgegen dem Bundes- und Bayerntrend...

Weiterlesen

Gemeinde Veitshöchheim möchte Rückhalt der Ressource Wasser auf Privatgrundstücken fördern - 15.000 Euro im Haushalt 2021 für Förderprogramm eingestellt

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Beschluss Mit 13 Ja- zu 8 Nein-Stimmen entschied der Gemeinderat in seiner letzten Sitzung am Dienstag im Haus der Begegnung im Rahmen der Vorberatung des Haushalts 2021 einen Ansatz in Höhe von insgesamt 15.000 Euro zur Förderung Fassaden- und Dachbegrünung,...

Weiterlesen

Kontroverse Diskussion im Veitshöchheimer Gemeinderat bei der Haushaltsvorberatung 2021 zum Antrag der Grünen-Fraktion auf Errichtung eines Waldkindergartens

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Vogelstimmenerkundung mit den NaturFreunden - Einer Fachgruppe der NaturFreunde mit dem Arbeitstitel „Für Familien mit Kindern“ geht es darum, Freude an der Natur zu wecken und zu fördern. Die Idee des „Waldkindergartens“ beschäftigt die Fachgruppe seit...

Weiterlesen

Hinterlassenschaften eines Zechgelages in der Schutzhütte am Dorlesweg

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Da fehlen einem die Worte vor soviel Unverfrorenheit! Wer räumt das nun weg?

Weiterlesen

Für den Neubau des Mainstegs tut sich nun auch auf Veitshöchheimer Seite etwas

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Glückauf zum neuen Mainsteg hieß es am 12. Oktober 2020: Nach zwölf Jahren zähen Ringens, vieler Gespräche und Beschlüsse auf beiden Seiten des Maines erfolgte auf Margetshöchheimer Seite offiziell der Baubeginn des Bauwerks durch die Firma Lupp. Hierzu...

Weiterlesen

Die Adventstütenaktion der Evangelischen Jugend Veitshöchheim und der Kindernothilfe war erfolgreich

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Sehr herzlich bedanken sich die Evangelische Jugend der Christuskirche unter Leitung von Diakonin Claudia Grunwald und der von Kirsten Hummel geleitete Arbeitskreis Würzburg der Kindernothilfe e.V. bei all denjenigen, die im Advent für die gute Sache...

Weiterlesen

85 Prozent der Bewohner des Caritas-Hauses St. Hedwig in Veitshöchheim erhielten erste Covid-19-Impfung

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Am 18. Januar 2021 erfolgte die erste Impfung der Bewohner des Hauses St. Hedwig. 85 Prozent der 94 Heimbewohner ließen sich durch einen Arzt des mobilen Impfteams impfen, das mit fünf Personen von 10:00 – 16:00 Uhr im Haus war. Wie Heimleiterin Barbara...

Weiterlesen

Bürgerversammlung: Gemeinderat befasste sich mit neun Anfragen von Bürgern - Beschlüsse waren nicht notwendig

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Gemäß den Empfehlungen des Bayerischen Innenministeriums wurde die nach der Gemeindeordnung vorgeschriebene Bürgerversammlung im Jahr 2020 aufgrund der Corona-Pandemie nicht als Präsenzveranstaltung einberufen. Um dennoch allen Bürgern die Möglichkeit...

Weiterlesen

Der Veitshöchheimer Bauhof mit dem Bürger, für den Bürger

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Da sage noch einer, die öffentliche Verwaltung ist träge. Das Gegenteil ist der Bauhof der Gemeinde Veitshöchheim. Ein Anruf bei Bauhofleiter Rudolf Köhler genügte, mit Hinweis, dass der auch von Wanderern vielbegangene steile Zugang vom Trinkwasserbrunnen...

Weiterlesen

Haushaltsvorberatung 2021 Gemeinde Veitshöchheim: Wieder sehr investiv und solide, aber aktuell Minussaldo aus laufender Verwaltungstätigkeit von 1,8 Mio. Euro nach Plus von 3,7 Mio Euro 2020

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Einstimmig verabschiedete der Gemeinderat am Dienstagabend den Entwurf für den Haushalt 2021 der Gemeinde Veitshöchheim, dieses Mal wegen der Belegung der Mainfrankensäle durch den Fastnachtsverband im Haus der Begegnung unter Beachtung der Corona-Auflagen...

Weiterlesen

Veitshöchheim nimmt weiter ab - in den letzten zehn Jahren um 450 Einwohner

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Verzeichnete Veitshöchheim Ende des Jahres 2010 noch 9.995 Einwohner mit Hauptwohnsitz, so sind es laut Jahresbericht des Bürgerbüros der Gemeinde Ende des Jahres 2020 nur noch 9.502. Interessant sind die Zahlen der Jahrgänge der jüngsten Einwohner, denn...

Weiterlesen

Ausgezeichnete Finanzlage der Gemeinde Veitshöchheim zum Jahresende: 3,7 Mio. Euro freie Finanzspanne und 21,8 Mio. Euro Rücklagen

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Da die auf 19. November 2020 terminierte Veitshöchheimer Bürgerversammlung Corona zum Opfer fiel, informierte Bürgermeister Jürgen Götz per Video online 55 Minuten lang die Bürgerschaft mit Präsentation von 50 Powerpoint-Folien die Bürgerschaft über Ereignisse,...

Weiterlesen

Die Arbeit des Veitshöchheimer Kulturamtes litt im Jahr 2020 besonders stark unter der Corona-Pademie - Ein Jahresrückblick von Karen Heußner

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Wie die gemeindliche Kulturreferentin Karen Heußner (im Bild als Organisatorin der EU-Mittelpunktsfeier) in ihrem Jahresrückblick 2020 ausführt, war im abgelaufenen Jahr die Arbeit des Kulturamts durch die Corona-Pandemie und die daraus resultierenden...

Weiterlesen