Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Corona lähmt nun schon im 3. Jahr Veitshöchheims Partnerschaft mit Pont-l’Évêque - Bürgerreise an Christi Himmelfahrt fällt aus

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Seit 1995 besteht die Partnerschaft von Veitshöchheim mit Pont-l’Évêque, dem mit knapp 4.000 Einwohnern größten Ort der 31 kleinen Kommunen, die zum Pays d'Auge gehören. Am 25. Februar 1995 fand die Erstunterzeichnung der Partnerschaftsurkunde in Veitshöchheim...

Weiterlesen

Zahl der positiv getesteten Coronafälle fiel in Veitshöchheim in der letzten Woche von 63 auf 27

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Nach drei Wochen der Stagnation hat sich nun in Veitshöchheim in der letzten Woche die Zahl der positiven Fälle mehr als halbiert von 63 auf 27. Veitshöchheim liegt damit im Landkreis hinter Ochsenfurt 53 und Rimpar 30 an dritter Rangstelle vor Gerbrunn...

Weiterlesen

Kräftemessen beim Stadtradeln: Rimpar und Veitshöchheim treten erstmals gegeneinander an

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Ein Duell rund um die meisten Fahrradkilometer leisten sich die Gemeinden Veitshöchheim und Rimpar im Rahmen der Teilnahme am bundesweiten Wettbewerb Stadtradeln. In Zeiten hoher Spritpreise möchten die Koordinatoren Anreiz schaffen, das Auto stehen zu...

Weiterlesen

Beim 20. Tag der Offenen Ateliers in Veitshöchheim gab es viel zu bestaunen

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Veitshöchheim hat eine große Bandbreite künstlerischer Ausdrucksformen zu bieten. Zehn Kunstschaffende gaben am Wochenende einem interessierten Publikum einen Einblick in ihre neuesten Arbeiten, ihre Techniken und aktuelle Weiterentwicklungen. Malerei,...

Weiterlesen

Sachspendenaufruf für ukrainische Familie

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Für eine weitere ukrainische Familie, die seit April in Veitshöchheim lebt, werden noch Sachspenden gesucht: Da das Ehepaar aktuell nur ein Schlafsofa zur Verfügung hat, wünschen sie sich ein gut erhaltenes Doppelbett. Außerdem wird noch ein Kinder/Jugendbett...

Weiterlesen

Fazit der Tanzsportgarde Veitshöchheim: Unsere DANCE NIGHT war eine absolut gelungene Veranstaltung, die gerne wiederholt werden darf

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Ihre beiden Fastnachtsgalas in den Mainfrankensälen am 4. und 12. Februar 2022 hatte die Tanzsportgarde Veitshöchheim wegen Corona absagen müssen. Nachdem die Corona-Beschränkungen inzwischen weitgehend weggefallen sind, veranstaltete nun die TSGV am...

Weiterlesen

Phänomenales Musical-Spektakel der super performenden Ü25-Garde begeisterte die 400 Gäste der DANCE NIGHT der Tanzsportgarde Veitshöchheim in den Mainfrankensälen

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

"Es war der Hammer", "Wahnsinn", "Atemberaubend", solche Attribute konnte man zu Hauf vernehmen nach dem überwältigenden Auftritt des Ü25-"Tanzfieber"-Teams bei der DANCE NIGHT der Tanzsportgarde Veitshöchheim (TSGV) in den Mainfrankensälen am Samstagabend...

Weiterlesen

Amtsgänge in Veitshöchheim digital erledigen, von Ana Vodopivec erklärt am Mittwoch, 25 Mai, 16:00 Uhr, im Lesecafé der Bücherei im Bahnhof

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Bayerns Digitalministerin Judith Gerlach (links) überreichte im März 2022 der Gemeinde Veitshöchheim die neue Auszeichnung "Digitales Amt". Ana Vodopivec (rechts), die Leiterin Information und Kommunikation der Gemeinde hat die viertägige Schulung zur...

Weiterlesen

Schieß- und Übungslärm auf dem Standortübungsplatz im Zeitraum 30.5. bis 1.6.2022

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Truppenübungen im Zeitraum 30.05. – 01.06.2022 Im Zeitraum 30.05. – 01.06.2022 Tag und Nacht übt laut Pressemitteilung Unterstützungspersonal Standortältester Veitshöchheim vom 18. Mai 2022 die Bundeswehr wieder auf dem Standortübungsplatz Würzburg. In...

Weiterlesen

"Weinschlendern im Veitshöchheimer Sonnenschein" stieß auf große Resonanz

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Sehr gut an kam nach zweijähriger Coronapause am Samstagnachmittag bis zum Anbruch der Dunkelheit auch die dritte Neuauflage des von der Touristinformation Veitshöchheim organisierten "Weinschlendern" in der Veitshöchheimer Weinbergslage Sonnenschein...

Weiterlesen

Tag der Offenen Tür der Sing- und Musikschule Veitshöchheim war gut besucht

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Voller Freude und Erwartung nutzten am Samstagmorgen viele Mädchen und Jungs den Tag der Offenen Tür der Sing- und Musikschule Veitshöchheim, um sich über deren Musiklehrangebot zu informieren und mit Musiklehrkräften Instrumente auszuprobieren, so wie...

Weiterlesen

Die allseits bekannte und beliebte Veitshöchheimerin Elfriede Fleischer feierte am 18. Mai bei bester Tatkraft und geistiger Frische ihren 80. Geburtstag

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Dass Menschen über 65 noch lange nicht zum so genannten alten Eisen zählen, sondern mit ihren beeindruckenden Leistungen und ihren Erfahrungen unsere Gesellschaft enorm bereichern, dafür ist die Veitshöchheimerin Elfriede Fleischer ein beeindruckendes...

Weiterlesen

Pflanzentauschbörse des Verschönerungsvereins Veitshöchheim am 22. und 23. Mai 2021

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Sie möchten manch hübsche Blumensorte mit anderen teilen oder Ihre Sammlung mit neuen Sorten bereichern? Dann schauen Sie doch am Samstag, den 21. Mai, und am Sonntag, den 22. Mai, zwischen 10 und 17 Uhr in der Herrnstraße 9 bei den Eheleuten Heiner und...

Weiterlesen

Gitarren-Konzert "TOCCANTE" des Veitshöchheimer Musiklehrers Oliver Thedieck am Freitag, 27. Mai 2022, 19:00 Uhr im Kunsthaus Michel - Welturaufführung in Anwesenheit des Komponisten

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Toccante - Musik für Gitarre Oliver Thedieck Freitag, 27. Mai 2022, 19:00 Uhr Kunsthaus Michel Semmelstrasse 42 97070 Würzburg Tel: 0931 13908 Kulturbeitrag: € 10 toccante (ergreifend, rührend) - Attribute die jedes Gitarrenkonzert so attraktiv und einzigartig...

Weiterlesen

Bischof Dr. Franz Jung kommt am 29. Mai zur Jubiläumsfeier "300 Jahre Bilhildisverehrung" nach Veitshöchheim - Christian Nowak ab 1. Oktober neuer Pfarrer

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Am Sonntag 29. Mai 2022 wird laut Pressemitteilung des Pfarramtes Bischof Dr. Franz Jung mit der Katholischen Kirchengemeinde Veitshöchheim das Bilhildisfest feiern. Der Anlass dazu ist, dass vor 300 Jahren (1722) die Büste der Heiligen Bilhildis als...

Weiterlesen

Impression einer wunderschönen Rose aus dem Nachlass des ungarischen Züchters Gerggely Márk

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Bei der Rosentaufe im September 2021 beschenkte der Verschönerungsverein zum 925jährigen Jubiläum Veitshöchheim mit den Rosen "Die schöne Veitshöchheimerin" und die "Heilige Bilhildis aus dem Nachlass des ungarischen Züchters Gerggely Márk. Als Gastgeschenk...

Weiterlesen

1 2 3 4 5 > >>