Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog

personen

Nachruf auf ein Vorbild der Ortsgemeinschaft: Urveitshöchheimer Kurt Scheuring, im Volksmund "Tiger" genannt, verstarb im Alter von 90 Jahren

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Beim Neujahrsempfang der Gemeinde Veitshöchheim im Jahr 2013 hatte Bürgermeister Jürgen Götz den Urveitshöchheimer Kurt Scheuring als ein Vorbild für die Ortsgemeinschaft herausgestellt. Kurz nach Neujahr verstarb der "Tiger", so im Volksmund bekannt,...

Weiterlesen

CSU-Veitshöchheim erinnert an Bürgermeister a.D. Erich Steppert, der am 13.11.2022 100 Jahre alt geworden wäre

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Link auf Nachruf von Erich Steppert, der am 15.9.2020 im Alter von 97 Jahren verstarb

Weiterlesen

Ein beeindruckendes Lebenswerk: Der Veitshöchheimer Rudi Hepf erhielt heute im Fürstensaal der Residenz Würzburg das Bundesverdienstkreuz am Bande

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Der Veitshöchheimer Rudi Hepf (im Bild mit Frau Monika) gilt im Ort als eine herausragende, kritische und und auch im Alter von 83 Jahren noch sehr einsatzfreudige Persönlichkeit, der sich seit über sechs Jahrzehnten selbstlos für die Gemeinschaft engagiert....

Weiterlesen

Veitshöchheim trauert um den engagierten Vereinsmenschen, leidenschaftlichen Sänger und Karnevalisten Ernst Liebler

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Groß war die Trauergemeinde, die heute Ernst Liebler im Friedhof an der Martinskapelle in Veitshöchheim auf dem Weg zu seiner letzten Ruhestätte begleitete und sich von ihm verabschiedete. Der leidenschaftliche Sänger und Karnevalist war am 1.11.2022...

Weiterlesen

Die Gemeinde Veitshöchheim trauert um den langjährigen Gemeindekämmerer und ehrenamtlich sehr engagierten Mitbürger Manfred Scholz

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

48 Jahre lang im Dienst der Gemeinde Veitshöchheim Das Veitshöchheimer Rathaus trauert um seinen ehemaligen Gemeindekämmerer Manfred Scholz (Foto links: Herbert Stappf), der am Samstag im Alter von 84 Jahren verstarb. Manfred Scholz begann im Januar 1954...

Weiterlesen

Nun sind auch Bernhard Schlereth und Michael Podzus, beide Veitshöchheim, Träger des Bayerischen Verdienstordens

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Bayerns Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, hat am 13. Oktober 2022 den Bayerischen Verdienstorden an insgesamt 72 Ordensträger und Ordensträgerinnen im Antiquarium der Münchner Residenz ausgehändigt, darunter auch an die zwei Veitshöchheimer Bernhard...

Weiterlesen

Die Gemeinde Veitshöchheim trauert um ihren Stammgast Barbara Stamm

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Link auf BR-Bericht Pressemitteilung LRA WÜ vom 5.10.2022: Im Alter von 77 Jahren ist die ehemalige Landtagspräsidentin Barbara Stamm verstorben. Landrat Thomas Eberth ist tief bewegt von der traurigen Nachricht und spricht der Familie sein Beileid zu...

Weiterlesen

Werk für Violoncello solo des in Veitshöchheim lebenden Komponisten Prof. Toni Völker im Bayerischen Rundfunk in der Nacht von Donnerstag auf Freitag zu hören.

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

In der Nacht vom 1. auf den 2. September 2022 sendet der BR im ‚Concerto bavarese‘ von 0.10 – 2.00 die Komposition „Traumgesang“ für Violoncello solo. Die zu hörende Aufnahme in der Interpretation von Felix Drake produzierte der BR im März 2015 im ‚Reitstadl‘...

Weiterlesen

Christina und Jacob Winter sammelten auf ihrer 13monatigen, über 10.700 Kilometer langen Fahrradtour quer durch 13 europäische Länder 7.423 Euro für Unicef-Projekt

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Wie am 27. März 2022 hier auf Veitshöchheim News berichtet (siehe vorstehender Link), waren im August 2021 die aus Veitshöchheim und Rimpar stammenden Eheleute Christina und Jacob Winter in ihr Sabbatjahr gestartet, um mit dem Fahrad 13 europäische Länder...

Weiterlesen

Veitshöchheimer können sich am 23. Juli in St. Vitus und am 24. Juli in der Kuratie von Pfarrer Robert Borawski verabschieden

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Über 16 Jahre lang war Pfr. Robert Borawski hier der Ortspfarrer für St. Vitus, die Kuratie Hlst. Dreifaltigkeit mit Gadheim. Nun hat er das Pensionsalter erreicht und wird Ende August unseren Ort verlassen. Es gibt zwei Möglichkeiten, seine Zeit hier...

Weiterlesen

Die allseits bekannte und beliebte Veitshöchheimerin Elfriede Fleischer feierte am 18. Mai bei bester Tatkraft und geistiger Frische ihren 80. Geburtstag

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Dass Menschen über 65 noch lange nicht zum so genannten alten Eisen zählen, sondern mit ihren beeindruckenden Leistungen und ihren Erfahrungen unsere Gesellschaft enorm bereichern, dafür ist die Veitshöchheimerin Elfriede Fleischer ein beeindruckendes...

Weiterlesen

Veitshöchheimer Medienstudent und TSGV-Tänzer Thomas Feser sucht für seine Masterarbeit Teilnehmer an einer Online-Umfrage

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Der Veitshöchheimer Thomas Feser schreibt gerade seine Masterarbeit und untersucht dafür in einer Studie, wie sozial engagierte Menschen in Medienbeiträgen (z.B. im TV) vom Zuschauer wahrgenommen werden. Hierfür führt er eine große Online-Befragung durch...

Weiterlesen

Urveitshöchheimer "Tiger" Kurt Scheuring stiftete im Vorgriff auf seinen 90. Geburtstag einen Spitzahorn an markanter Stelle

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Am Tag nach den Osterfeiertagen ging für den Urveitshöchheimer Kurt Scheuring ein langgehegter Wunsch in Erfüllung. Für 270 Euro spendete er der Gemeinde einen Spitzahorn, den heute morgen der Gemeindegärtner Ralf Emmerling auf der großen Wiese vor dem...

Weiterlesen

Mit Oberstleutnant Andreas Störmer ging am 31. März ein außergewöhnlicher, allseits sehr beliebter und sozial sehr engagierter Kasernenkommandant in den Ruhestand - Er war in den letzten zehn Jahren das Gesicht der Bundeswehr in Veitshöchheim

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Kasernenkommandant Andreas Störmer war in den letzten zehn Jahren das Gesicht der Bundeswehr in Veitshöchheim. Im Bild (Foto Dieter Gürz) steht er in seinem Dienstgebäude 50/1 vor dem Lageplan der Balthasar-Neumann-Kaserne (BNK). Der Oberstleutnant war...

Weiterlesen

Zwei ehemalige Abiturienten des Gymnasiums Veitshöchheim sind mit dem Fahrrad 13 Monate quer durch Europa unterwegs, um 16.900 Euro für ein Unicef-Projekt zu sammeln

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Christina und Jacob Winter, beide 32 Jahre alt, sind seit Anfang August 2021 13 Monate in einer guten Mission quer durch 13 europäische Länder unterwegs: Sie sammeln Geld für ein Unicef Projekt. Die Eheleute kennen sich seit ihrer Schulzeit am Gymnasium...

Weiterlesen

Tanti Auguri - Zum 90. Geburtstag der Ur-Veitshöchheimerin Hannelore Hascher reiste befreundete italienische Familie eigens aus Verona an

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

800 Kilometer aus Verona reiste dieses Wochenende Martina Bianchi (2.v.r.) mit Ehemann und drei Kindern an, um der Urveitshöchheimerin Hannelore Hascher persönlich zu ihrem 90. Geburtstag zu gratulieren. Auf dem Foto links Manuela Pucci-Schmidt, die seit...

Weiterlesen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 > >>