Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog

brauchtum-heimatpflege

Veitshöchheim feiert 2022 sein 925jähriges Ortsjubiläum - Aufruf der Gemeinde zu einer großen Bildercollage

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Quelle: VH Aktuell vom 17.1.2022 Rückblick auf die 900 Jahrfeier 1997

Weiterlesen

Auch heuer nur wenig weihnachtliches Flair im Veitshöchheimer Altort

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Trostlos wie derzeit die Zustände durch die Corona-Pandemie wirkt in der Adventszeit auch der Veitshöchheimer Altort, in dem bislang seit 1985 die Weihnachtsbeleuchtung für stimmungsvolles Flair in den Abendstunden sorgte. Davon war im letzten Jahr und...

Weiterlesen

Bei der Gedenkfeier zum Volkstrauertag spielte in Veitshöchheim das Heeresmusikkorps

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Kränze zum Gedenken an die Opfer von Krieg, Gewaltherrschaft und Vertreibung, der Gefallenen und Kriegsopfer beider Weltkriege, legten heute morgen in Veitshöchheim am Ehrenmal an der Vituskirche ab v.l.n.r. VdK-Ortsvorsitzender Bernd Welti, Karl Nausch...

Weiterlesen

Verkehrs- und Gewerbevereine veranstaltet Adventsmarkt am 2. Adventswochenende in den Mainfrankensälen

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Anstelle der tradtitionellen Altortweihnacht im Rathaushof an allen vier Wochenenden im Advent veranstaltet der Verkehrs- und Gewerbeverein einen Adventsmarkt am 2. Adventswochenende im Foyer der Mainfrankensäle. Es haben schon 14 Anbieter zugesagt. Mit...

Weiterlesen

Ausbau der Kirchstraße: Denkmalpfleger wieder vor der Vituskirche aktiv

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

In der Kirchstraße geht die Pflasterung des Bauabschnittes zwischen Bahnhofstraße und VR-Bank so langsam seiner Fertigstellung entgegen. Als letztes steht hier noch der Kirchplatz an. Hier haben in der letzten Woche die Bagger das Gelände vor der Kirche...

Weiterlesen

Gottesdienst beim 32. Veitshöchheimer Kirchgang der Vereine fand erstmals in den Mainfrankensälen statt

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Einmarsch der Fahnenträger in die Mainfrankensäle Als Tag der Ortsgemeinschaft wird in Veitshöchheim traditionell der Kirchweihsonntag am ersten Sonntag im November gefeiert. Nach dem coronabedingtem Ausfall 2020 konnte heuer wieder der nun schon 32....

Weiterlesen

Neu bei der Tourist-Info: Allerseelen-Rundgang im Veitshöchheimer Friedhof an der Martinskapelle

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Neu im Programm der Touristinformation Veitshöchheim war heuer am 6. November ein Allerseelen-Rundgang im Friedhof an der Martinskapelle, der sehr gut angenommen wurde. Dr. Peter Sorge erzählte Geschichten und Sagen zur Kapelle, die als eine der ältesten...

Weiterlesen

Gottesdienst beim 34. Kirchgang der Vereine findet am 7. November 2021 erstmals in den Mainfrankensälen statt, die zugleich auf ihr 40jähriges Bestehen zurückblicken können

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Als Tag der Ortsgemeinschaft wird in Veitshöchheim traditionell der Kirchweihsonntag am ersten Sonntag im November gefeiert, seit Rainer Kinzkofer erstmals kurz nach seiner erstmaligen Wahl zum Bürgermeister im Jahr 1986 die örtlichen Vereine einlud,...

Weiterlesen

Im neuen Bildband des Landkreises ist Veitshöchheim dank der Bilder von Ronald Grunert-Held exzellent dargestellt

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Stolz präsentiert der Veitshöchheimer Profifotograf Ronald Grunert-Held (Foto Dieter Gürz) im Garten seines Studios in der Breslauer Straße 13 den neuen 253seitigen Bildband des Landkreises, der zu 2/3 mit seinen Fotos bebildert ist. Er nutzte die besten...

Weiterlesen

Erstes Treffen Europäischer Kulturweg „Veitshöchheim – Gadheim“: Bürgermitwirkung und aktive Erinnerungsarbeit gefragt - Nächstes Treffen zur Stoffsammlung am 9. Dezember 2021

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Link auf Mainpostonline-Bericht vom 20.10.2021 Dr. Gerrit Himmelsbach aus Aschaffenburg (links im Bild), vom Institut für Fränkische Landesgeschichte der Uni Würzburg war der Einladung nach Veitshöchheim gefolgt. Der Lehrbeauftragte informierte die zwölf...

Weiterlesen

Quo vadis Veitshöchheimer Altortweihnacht?

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Unter dem Slogan "Veitshöchheim - so lässt sich`s leben" firmiert seit 2018 die Gemeinde Veitshöchheim. Zur vielgerühmten Wohn- und Lebensqualität der Stadtrandgemeinde trug seit 1993 auch die alljährlich an den Adventswochenenden vom Verkehrs- und Gewerbeverein...

Weiterlesen

Veitshöchheims Nachtwächter fasznierte Kinder beim Veitshöchheimer Sommerferienprogramm

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

In Veitshöchheim hält seit 2010 der pensionierte Wirtschaftswissenschaftler Professor Dr. Karl-Peter Sorge die „Tradition“ des Nachtwächters lebendig. Im Rahmen des Sommerferienprogramms der Gemeindejugendarbeit nahm er wie schon in den Pfingstferien...

Weiterlesen

Veitshöchheimer Vitusschule wurde vor 110 Jahren im Juni 1911 eingeweiht - Ein Rückblick

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Ganz groß wurde im Juli 2011 das 100jährige Bestehen der Vitusschule Veitshöchheim mit Festakt, Musical, Ausstellung und Vorführungen gefeiert (siehe nachstehender Link auf Blogartikel vom 16. Juli 2011). Es war nun offenbar der Corona-Pandemie geschuldet,...

Weiterlesen

Das Haus der Fastnacht in Veitshöchheim bekommt eine Fassaden-Bemalung mit Veitshöchheimer Schlappsäuen auf der Seite zum Bacchuskeller

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Auf der Fassade des Hauses mit der Nummer 13 in der Veitshöchheimer Bahnhofstraße ranken auf einer Länge von 28 Meter allerlei Fastnachtsgestalten. Neben liebreizenden Tänzerinnen lächeln die einem millionenfachen Publikum bekannten Protagonisten aus...

Weiterlesen

Impressionen vom Tag 9 - 8. Juli - ARD-Morgenmagazin aus Veitshöchheim mit Zubereitung von "Blauen Zipfeln" und "Angemachtem Camembert"

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Die gemeindliche Kulturreferentin Martina Edelmann ist geradezu dazu prädestiniert, einem Norddeutschen wie Yared Dibaba und allen nichtfränkischen Zuschauern im ARD-Morgenmagazin bundesweit zu erklären, was eine Heckenwirtschaft ist. Ihre Großeltern...

Weiterlesen

Höchst beeindruckende Vorstellung des Veitshöchheimer Bocksbeutel-Hobbykünstlers Heiner Bauer im ARD-Fernsehen

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Das hätte sich Heiner Bauer in seinem ganzen Leben nicht träumen lassen, dass seine Leidenschaft, die ihn gepackt hat, seit er, bekannt als Institution "Hockerle" des Bürgerspitals Würzburg, im Jahr 2010 in Pension ging und in Veitshöchheim ansässig wurde,...

Weiterlesen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>