Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Vorberatung des Gemeindehaushalts 2015 - Gründung Behindertenbeirat

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

1.27 Behindertenbeirat

 

Gemeinderatsbeschluss vom 2.12.2014:

Dem Antrag der Fraktion, 10.000 € für erste Maßnahmen vorzusehen und einen Behindertenbeirat zu gründen, wird aufgrund der Stellungnahme der Behindertenbeauftragten des Landkreises nicht näher getreten.

Es wird dagegen vorgeschlagen, als Ansprechpartner für Behindertenfragen einen weiteren Referentenposten zu schaffen. Nach den Richtlinien des Gemeinderates sollen Referenten im Ort in den festgelegten Politikfeldern beraten, anregen und fördern und persönlicher Ansprechpartner der Bürger sein.

Sie sollen die wechselseitigen Beziehungen zwischen dem Gemeinderat und der Bevölkerung fördern. Sie sollen insbesondere die Zusammenarbeit mit Personen, Gruppen und Initiativen, die im Aufgabenbereich tätig sind, koordinieren. Bei Bedarf können sie hierzu die Bildung von Beiräten initiieren, denen auch Personen angehören können, die nicht Mitglieder des Gemeinderates sind.

 

 


Kommentiere diesen Post