Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Erstmals Turnwettkampf männlich in der Veitshöchheimer Dreifachhalle am 29. November - Große Vorfreude auf Weihnachtspokal

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

TGVTurnJungen

v.l. n. r.: die TGV-Turner Melvin Siegler, Ben Göbel, Paul Buchmayer, Tom Göbel, Fabrice Kempf, Ferdinand und Kilian Seese

Am Samstag,29. November 2014 findet ab 11 Uhr in der Dreifachturnhalle des Schulsportzentrums Veitshöchheim, Günterslebener Straße zum ersten Mal seit vielen Jahren wieder ein Turnwettkampf im Bereich des Gerätturnens männlich statt.

  • Während die in der 3. Bundesliga erfolgreichen Mädchen regelmäßig die schöne Atmosphäre und die ausgezeichneten Geräte in ihrer Heimathalle in Veitshöchheim nutzen, dürfen nunmehr auch die Jungs ihr Können am Boden, am Seitpferd, an den Ringen, am Sprung, am Barren und am Reck beim Weihnachtspokal zeigen.
  • Gemeldet sind über 50 Turner aus ganz Unterfranken in unterschiedlichen Alters- und Leistungsklassen. Hervorragende Übungen und ein spannender Wettkampf sind garantiert. Ein echter Leckerbissen für alle interessierten Zuschauer.
  • Nach Siegen in beiden Bayern-Pokal Wettkämpfen und dem 2. Platz beim Regionalentscheid hoffen die Turner von der TG Veitshöchheim und ihr Übungsleiter Dr. Martin Korneli natürlich auf breite Unterstützung durch das heimische Publikum.
  • Der Eintritt ist frei, eine Spende zur Unterstützung des Sports wird mit einem Salto quittiert.

Kommentiere diesen Post