Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Sturm wütete am Veitshöchheimer Mainufer- Große Äste säumen den Mainuferweg

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Sturm wütete am Veitshöchheimer Mainufer- Große Äste säumen den Mainuferweg
Sturm wütete am Veitshöchheimer Mainufer- Große Äste säumen den Mainuferweg

Auch zwei Tage nach dem Sturm, der in der Nacht von Freitag auf Samstag wütete, sind die Hinterlassenschaften auf dem Promenadenweg zwischen Mainsteg und Kläranlage auf Veitshöchheimer Seite noch sichtbar, wie die soeben gemachten Fotos zeigen. Große Äste, teils vollbepackt mit wunderschönen Mistelzweigen, brachen von den riesigen Pappeln entlang dem Mainuferweg ab.

Auf Anfrage erklärte Bürgermeister Jürgen Götz, dass die Gefahr, die von den Pappeln bei Sturm ausgeht, ein großes Problem darstellt. Er habe sich bereits im Vorfeld vor dem Sturm mit den zuständigen Naturschutzstellen zur Suche nach einer Lösung in Verbindung gesetzt und bereits einen Besprechungstermin vereinbart.

Sturm wütete am Veitshöchheimer Mainufer- Große Äste säumen den MainuferwegSturm wütete am Veitshöchheimer Mainufer- Große Äste säumen den MainuferwegSturm wütete am Veitshöchheimer Mainufer- Große Äste säumen den Mainuferweg
Sturm wütete am Veitshöchheimer Mainufer- Große Äste säumen den MainuferwegSturm wütete am Veitshöchheimer Mainufer- Große Äste säumen den MainuferwegSturm wütete am Veitshöchheimer Mainufer- Große Äste säumen den Mainuferweg
Sturm wütete am Veitshöchheimer Mainufer- Große Äste säumen den MainuferwegSturm wütete am Veitshöchheimer Mainufer- Große Äste säumen den MainuferwegSturm wütete am Veitshöchheimer Mainufer- Große Äste säumen den Mainuferweg

Kommentiere diesen Post