Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Veitshöchheim feiert 20-JÄHRIGES JUBILÄUM DER PARTNERSCHAFT MIT PONT-L‘ÉVÊQUE

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Vertragsunterzeichnung vor 20 Jahren

Vertragsunterzeichnung vor 20 Jahren

  Jubiläumsprogramm

Donnerstag, 14.5.

9.00 Ankunft der frz. Band
  18.00 Ankunft der frz. Delegation
Freitag, 15.5. 9.30 Empfang im Rathaus  mit Eintrag Goldenes Buch
  10.30 Pflanzung Apfelbaum Ecke Pont-l'Evêque-Allee/Tiergartenstraße
  14.000 Frz. Gäste besuchen Botanischen Garten in Würzburg
  19.00 Festabend Mainfrankensäle
Samstag, 16. Mai 9.30 Tagesausflug der frz. Gäste nach Bürgstadt/Miltenberg
  19.00 Öffentliches Konzert  Eichendorffschule (siehe Plakat)
  21.00 Essen für frz.Gäste in Schule
    danach Abfahrt der frz. Band
Sonntag, 17. Mai   Besuch Bilhildisfest
  12.00 Abfahrt frz.Delegation

 

Nach den Feierlichkeiten zum 10jährigen Partnerschaftsjubiläum 2005 in Veitshöchheim und denen des 15Jährigen in Pont l’Évêque erwarten wir nun zum 20jährigen Jubiläum ca. 50 Freunde aus dem Pays de Pont-l’Évêque vom l4.5.- 17.5.2015.

Ob über Musik, Sport oder die Kulinarik, das Ziel unserer langjährigen und innigen Partnerschaft war es stets den kulturellen und freundschaftlichen Austausch mit unserem europäischen Nachbarn zu pflegen.

Bereits 1991 wurden die ersten Bande geknüpft bei einem Besuch der Delegation aus Pont-l’Évêque. Diese wurden bei einem Gegenbesuch unsererseits im Calvados vertieft. Besiegelt wurde die Partnerschaft im Februar 1995 in Veitshöchheim mit der Partnerschaftsurkunde, unterschrieben von Bürgermeister Rainer Kinzkofer und dem französischen Repräsentant Michael Touchard . Im Mai desselben Jahres machte sich ein Bus mit Vertretern aus Veitshöchheim auf nach Pont-l’Évêque zur Gegenunterzeichnung der Urkunde durch die beiden damaligen ersten Bürgermeister David de Rothschild und Rainer Kinzkofer sowie die Vorsitzenden beider Partnerschaftskomitees, Elodie Zivorec und Christel Teroerde.

Seitdem wurden von Christel Teroerde insgesamt zehn Bürgerreisen in das Calvados organisiert. Dazu kommen die Teilnahme an einem internationalen Jugendcamp und einem internationalen Basketballturnier in Pont-l’Évêque. Auch in Veitshöchheim wurden Jugendliche aus Pont-l’Évêque zu Jugendcamps empfangen und wir konnten uns über den Gegenbesuch von 10 Bürgerreisen aus dem Pays de Pont-l’Évêque freuen.

Zum einjährigen Jubiläum organisierte das Partnerschaftskomitee eine Ausstellung in der Bücherei mit dem Titel „Die religiösen Kunstschätze in den Kirchen des Calvados im XVII. und XVIII. Jahrhundert“ und es folgten noch weitere interessante Ausstellungen. Zum zweijährigen Jubiläum hielt unser Mitglied Dr. Roman Grötsch im Bacchuskeller einen Vortrag mit dem Titel „Wege zur und durch die Normandie“. Im März 1997 empfingen wir noch die Musikgruppe der „Ecole Musica Didier Quernet“, die über 100 Zuhörer in der Aula der Eichendorfschule begeisterte. An der 900-Jahr Feier im Mai 1997 nahm auch die Bruderschaft der Ritter von Pont-l’Évêque teil. Nachdem Rainer Kinzkofer bereits bei der Unterzeichnung 1995 feierlich in diese Bruderschaft aufgenommen wurde, wurden am Rande der Festlichkeiten im historischen Weinkeller der Landesanstalt weitere Mitglieder des Komitees feierlich zu Rittern geschlagen: Dr. Rudolf Pfeiffer, Wolfgang Klopsch, Blagoy Apostolov und Christel Teroerde.

In den Jahren folgten Weinproben im historischen Weinkeller mit Klaus Wahl und Wolfgang Klopsch “Käse und Wein“. In den französischen Wochen des Landkreises wurden in zahlreichen Restaurants in Veitshöchheim französische Spezialitäten angeboten und Kochkurse abgehalten. Am jährlichen Großereignis in Pont-l’Évêque, dem traditionellen Käsemarkt Anfang Mai, nahmen wir regelmäßig mit unseren regionalen Produkten wie Wein, Bier und Opas berühmter Wurst im Glas teil.

Schon im Jahr 1994, ein Jahr vor der Vertragsunterzeichnung, präsentierten unsere französischen Freunde auf dem hiesigen Wochenmarkt ihre regionalen Produkte und auch noch bis vor wenigen Jahren auf dem Veitshöchheimer Weihnachtsmarkt ihre gefragten Käse- und Calvados-Angebote.

Im Jahr 2003 bewarb sich das Jugendzentrum auf Empfehlung des Komitees am Partnerschaftspreis des Bezirks Unterfranken „Zielgruppe Jugend“ und gewann dort den 3. Preis, der mit 1.000.00 Euro dotiert war.

Zum 15. Jubiläum des JUZ in 2005 spendierte das Komitee einen Multimedia Computer. Mit dem Ziel den Kindern und Bürgern unserer Gemeinde die französische Sprache und Kultur näher zu bringen erhielten die Bücherei und die Kindergärten mehrere Spenden um entsprechende Medien anzuschaffen. Weiterhin wurden ein Französischkurs und ein Deutsch-Französischer Gesprächskreis ins Leben gerufen.

Ein Konzert mit Birgit Süß im Mai 2007 in der Bücherei wurde vom Komitee gesponsert. Danach traten noch „Laridee“ im Bacchuskeller auf und vor kurzem die Gruppe „CAFE DE LA MER“, zum 20jährigen Jubiläum. In den Mainfrankensälen trat das Orchester Muncipale de Pont-l’Évêque zusammen mit der Big-Band 27 zum 30jährigen Jubiläum der Musikschule 2009 auf.Sie begleiten die jeweiligen Bürgerreisen bereits seit 2007 bzw. 2008 mit großem Erfolg . Ebenfalls war der Musikverein von Veitshöchheim bereits 1998 zu Besuch in Pont-l’Évêque.

Zum 10jährigen Jubiläum wurde in Veitshöchheim die „Pont-l’Évêque Allee eingeweiht und später im Gegenzug in Pont-l’Évêque die „Rue de Veitshöchheim“.

Um unsere Gemeinde und ihre Partnerschaft zu vertreten nahmen wir jedes Jahr zudem am Tag der Partnergemeinden vom Bezirk Unterfranken und an vielen weiteren Veranstaltungen des Bezirks im In-und Ausland teil.

Es waren sehr spannende und abwechslungsreiche 20 Jahre, die viele schöne Erinnerungen hinterlassen haben. Viele neue Freundschaften wurden geschlossen sowie die Verbundenheit unserer beiden Gemeinden und Länder vertieft.

Wir freuen uns auf viele weitere Jahre der guten Partnerschaft mit Pont-l’Évêque. Damit diese Partnerschaft weiterhin aktiv gelebt werden kann, ruht die Hoffnung auf dem Interesse der Jugend Veitshöchheims und Pont-l’Évêque.

Christel Teroerde, Partnerschaftsbeauftragte

Kommentiere diesen Post