Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog

Posts mit #kultur ausstellungen tag

Veitshöchheim kann sich glücklich schätzen, diesen Bildhauer zu den Söhnen dieser Gemeinde zählen zu dürfen

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Mit einem Bocksbeutel bedankte sich Bürgermeister Jürgen Götz bei dem Kunsthistoriker Dr. Benno Gantner für seinen profunden Vortrag, im Bild mit der gemeindlichen Kulturreferentin Karen Heußner, die den Vortrag organisiert hatte. Die Gemeinde Veitshöchheim...

Weiterlesen

Lieber Vater Abraham,... eine bemerkenswerte Ausstellung Veitshöchheimer Gymnasiasten im jüd. Kulturmuseum und Synagoge Veitshöchheim

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Die Protagonisten der sehenswerten Schüler-Ausstellung "Lieber Vater Abraham ..." im Jüdischen Kulturmuseum Veitshöchheim v.l.n.r. vorne Johannes Flöhl, Maurice Greve, Felix Mainka, hinten Dr. Martina Edelmann (Kulturamt Gemeinde), Studiendirektorin Britta...

Weiterlesen

Eindrucksvolle Ausstellung von Petra Chelmieniecki in leuchtenden Farben im Veitshöchheimer Rathaus - Finissage am 15. Oktober

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Über die farbenfrohe, bei den Besuchern toll ankommenden Ausstellung von Petra Chelmieniecki (rechts) im Obergeschoss des Veitshöchheimer Rathauses freuen sich mit der Künstlerin Bürgermeister Jürgen Götz und Karen Heußner vom Kulturamt der Gemeinde....

Weiterlesen

Landkreiskulturherbst: Phantastische Panorama-/Drohnenfotos und keramische Kunstobjekte in der Breslauer Straße 13 in Veitshöchheim

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

"Willkommen in der Du-Zone": Sein Haus in der Breslauer Straße 13 in Veitshöchheim funktionierte der Veitshöchheimer Profifotograf Ronald Grunert-Held an den beiden letzten Wochenenden im Rahmen des Landkreis-Kulturherbstes in eine Galerie um und gab...

Weiterlesen

300. Geburtstag Johann Michael Fischer am 23. September - Bedeutender Bildhauer stammt aus Veitshöchheim

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Taufmatrikel der Pfarrei St. Vitus in Veitshöchheim vom 23. September 1717 über die Geburt von J.M. Fischer - Foto Kurt Adelmann Ein aus Veitshöchheim stammender junger Mann stieg im Laufe des 18. Jahrhunderts zu einem der wichtigsten Bildhauer Bayerisch-Schwabens...

Weiterlesen

In Veitshöchheim sieben Ausstellungen und ein Korbtheater beim Landkreis-Kulturherbst vom 22.09. - 15.10.2017

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Mit nachstehend aufgeführten sieben Ausstellungen und einem Kindertheater ist Veitshöchheim am Programm des Kulturherbstes des Landkreises Würzburg vom 22.9. - 15.10. beteiligt: ab 22.9. - Ausstellung „Im Dialog – Malerei und Grafik“ von Petra Chelmieniecki...

Weiterlesen

Neuer Besucherrekord bei der 6. Veitshöchheimer Kunstausstellung im "gARTen" mit Skulpturen, Fotokunst und Modedesign

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Sie freuen sich über die erfolgreiche sechste Auflage ihrer Ausstellung "gARTen" unter dem Titel „Kunst findet draußen statt“ im Garten der Galerie Schwerd in Veitshöchheim, Würzburger Straße 30: Das Künstler-Dreigestirn v.l. Hans-Joachim Hummel, Katharina...

Weiterlesen

Veitshöchheim würdigt am 12. Oktober 2017 einen großen Sohn des Ortes - 300 Jahre Johann Michael Fischer

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Der Bildhauer gestaltete auch einige Altarfiguren für den Mitte des 18. Jahrhunderts neu geschaffenen Hochaltar nebst Kanzel der Pfarrkirche St. Peter in Neuburg a.d. Donau nach dem Zeitgeschmack des Barock Donnerstag, 12. Oktober 2017, 19:00 Uhr Mainfrankensäle...

Weiterlesen

Wieder Ausstellung im gARTen von Katharina Schwerd mit Skulpturen, Fotokunst, Modedesign und Schmuck am 15./16./22./23. Juli

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

In der Galerie „im gARTen“ von Katharina Schwerd in der Würzburger Straße 30 in Veitshöchheim sind an den Samstagen und Sonntagen 15. und 16. sowie 22. und 23. Juli Skulpturen von Antje Friedrich (Bildmitte), Fotokunst von Hans-Joachim Hummel (links)...

Weiterlesen

Ausstellung „Das verschwundene Sudetenland“ in Veitshöchheim verlängert

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Die vom Sudetendeutschen Verband Studentischer Corporationen / Veitshöchheimer Convent initiierte Ausstellung „Das verschwundene Sudetenland“ im Rathaus Veitshöchheim im ersten Obergeschoß wird bis zum 18. August 2017 verlängert. Die Ausstellung wurde...

Weiterlesen

Am Tag der Offenen Gartentür Unterfrankens am 25. Juni ist auch ein Garten in Veitshöchheim zu besichtigen

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Beschreibung des Grimmschen Gartens in der unterfränkischen Broschüre: Stauden- und Rosengarten, geschmückt mit selbst hergestellten Keramikskulpturen, wunderschöner Weitblick ins Maintal. Am Sonntag, 25. Juni 2017, haben Barbara und Tiemo Grimm in...

Weiterlesen

Veitshöchheimer Hobbykunstausstellung zog über 2.500 Besucher in die Mainfrankensäle

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Die vom Kulturamt der Gemeinde an Christi Himmelfahrt bereits zum 14. Mal im zweijährigen Rythmus organisierte Ausstellung in den Mainfrankensälen förderte einmal mehr zu Tage, in welcher Vielzahl kreative Bürgerinnen und Bürger sich in der gestaltenden...

Weiterlesen

Neun Veitshöchheimer Künstler und sieben Musikgruppen beeindruckten Tausende bei der „Promenadenmischung“ - Lobeshymnen am laufenden Band

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

MP-Artikel vom 29.5.2017 MP-Artikel vom 29.5.2017 als pdf.Datei - Promenadenmischung MP 29.5.2017.jpg Veitshöchheimer Flaniermeile am Mainufer wurde am Vatertag zur Openair-Bühne - Gelungene Symbiose zwischen Kunst, Natur und Unterhaltung Tausende von...

Weiterlesen

Jetzt mit Orts- und Zeitplan: Promenadenmischung und Hobbykünstlermarkt in Veitshöchheim am 25. Mai 2017

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Aussteller Hobbykünstlermarkt - HobbyKuenstlermarkt2017VHH.pdf An der Mainlände in Veitshöchheim findet am Feiertag Christi Himmelfahrt am 25.Mai 2017 zum vierten Mal die Promenadenmischung statt, ein bunt gemischtes Angebot von Unterhaltung mit Musik...

Weiterlesen

Sudetendeutscher Verband Studentischer Corporationen präsentiert zum Jubiläum die Wander-Ausstellung „Das verschwundene Sudetenland“ im Veitshöchheimer Rathaus

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Pressefoto nach der Eröffnung der von Antikomplex, einer Vereinigung tschechischer Studenten an der Universität Prag konzipierten Ausstellung "Das verschwundene Sudetenland" im Veitshöchheimer Rathaus v.l.n.r. Lena Schafferling (Freiwillige Mitarbeiterin...

Weiterlesen

Erfreulicher Zuspruch bei den Tagen der Offenen Ateliers in Veitshöchheim - 13 Künstler/innen offenbarten ihr Können

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

In Veitshöchheim sind an die 20 namhafte Künstler und Künstlerinnen beheimatet. Elf von ihnen öffneten am Wochenende ihre Ateliertüren. Bereits zum 17. Male hatte das gemeindliche Kulturamt die Tage der Offenen Ateliers organisiert. Besonders im Altort...

Weiterlesen

1 2 3 4 5 6 7 8 > >>