Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Überragender Erfolg der "Fastnacht in Franken" wurde bei der AfterShowParty im HdB zünftig gefeiert - Impressionen

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Im Goldenen Buch der Gemeinde verewigte sich dieses Mal keine Politikprominenz, sondern mit der 72jährigen Margit Sponheimer eine deutsche Schlagersängerin, die vor allem durch ihre Auftritte in der in der ARD ausgestrahlten Mainzer Fastnacht seit dem Jahr 1959 bekannt wurde - hier im Bild mit FVF-Präsident Bernhard Schlereth und Fernsehkabarettist Volker Heismann.

Im Goldenen Buch der Gemeinde verewigte sich dieses Mal keine Politikprominenz, sondern mit der 72jährigen Margit Sponheimer eine deutsche Schlagersängerin, die vor allem durch ihre Auftritte in der in der ARD ausgestrahlten Mainzer Fastnacht seit dem Jahr 1959 bekannt wurde - hier im Bild mit FVF-Präsident Bernhard Schlereth und Fernsehkabarettist Volker Heismann.

Die Mainzer Faschingsikone Margit Sponheimer trug sich bei der After-Show-Party der Fastnacht im Haus der Begegnung sehr zur Freude von Bürgermeister Jürgen Götz ins Goldene Buch der Gemeinde ein: "Dankeschön für den wunderbaren Abend in Veitshöchhheim - und ich freue mich auf ein Wiedersehn."  Das ewige Gelle-gern-Mädchen aus Mainz  bescherte dem Saal einen wunderbaren Gänsehautmoment: Als Gast im Publikum sang sie live ihren größten Hit „Am Rosenmontag, bin ich geboren".
Die Mainzer Faschingsikone Margit Sponheimer trug sich bei der After-Show-Party der Fastnacht im Haus der Begegnung sehr zur Freude von Bürgermeister Jürgen Götz ins Goldene Buch der Gemeinde ein: "Dankeschön für den wunderbaren Abend in Veitshöchhheim - und ich freue mich auf ein Wiedersehn."  Das ewige Gelle-gern-Mädchen aus Mainz  bescherte dem Saal einen wunderbaren Gänsehautmoment: Als Gast im Publikum sang sie live ihren größten Hit „Am Rosenmontag, bin ich geboren".
Die Mainzer Faschingsikone Margit Sponheimer trug sich bei der After-Show-Party der Fastnacht im Haus der Begegnung sehr zur Freude von Bürgermeister Jürgen Götz ins Goldene Buch der Gemeinde ein: "Dankeschön für den wunderbaren Abend in Veitshöchhheim - und ich freue mich auf ein Wiedersehn."  Das ewige Gelle-gern-Mädchen aus Mainz  bescherte dem Saal einen wunderbaren Gänsehautmoment: Als Gast im Publikum sang sie live ihren größten Hit „Am Rosenmontag, bin ich geboren".

Die Mainzer Faschingsikone Margit Sponheimer trug sich bei der After-Show-Party der Fastnacht im Haus der Begegnung sehr zur Freude von Bürgermeister Jürgen Götz ins Goldene Buch der Gemeinde ein: "Dankeschön für den wunderbaren Abend in Veitshöchhheim - und ich freue mich auf ein Wiedersehn." Das ewige Gelle-gern-Mädchen aus Mainz bescherte dem Saal einen wunderbaren Gänsehautmoment: Als Gast im Publikum sang sie live ihren größten Hit „Am Rosenmontag, bin ich geboren".

Bei der After-Show-Party im mit den Ortskullisen an den Wänden geschmückten Haus der Begegnung (HdB) feierten dicht gedrängt um die Bistrotische Fernsehleute, Mitwirkende und die zahlreich erschienene Politik- und Fastnachtsprominenz ausgelassen bis in den frühen Morgen den grandiosen Erfolg der 28. aus den Veitshöchheimer Mainfrankensälen vom BR ausgestrahlten Prunksitzung „Fastnacht in Franken“.

Neben reichlich Bier und Wein gab es bei der After-Show-Party Leberkäs und Wiener mit Brötchen, von der Tanzsportgarde Veitshöchheim (TSGV) serviert. An die 100 Mitglieder der TSGV waren an diesem Abend zur Gästebetreuung in den Mainfrankensälen und im HdB im Einsatz.

Bürgermeister Jürgen Götz freute sich sehr, dass die Rokokoperle am Main erneut für einen Tag im Fokus des bayerischen Medieninteresses stand. Mit einem Marktanteil von 47,2 Prozent in Bayern und 3,9 Millionen Zuschauern deutschlandweit erzielte laut BR die hochkarätige TV-Live-Prunksitzung mit ihrem anspruchsvollem Humor wieder eine herausragende Zuschauerresonanz.

Die hohe Quote hat laut BR auch deshalb einen hohen Stellenwert, weil bis etwa 20.30 Uhr parallel der Halbfinalkrimi bei der Handball-Europameisterschaft lief. Damit ist die 29. "Fastnacht in Franken"-Ausgabe auch die zweit-erfolgreichste Sendung des Bayerischen Fernsehens seit dem Beginn der gesamtdeutschen Quotenerhebung 1991.

Auf Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer wartete man im Gegensatz zu Landtagspräsidentin Barbara Stamm und seinem Stellvertreter Innenminister Joachim Hermann vergeblich.

Viel zu tun im HdB hatten die zahlreichen Fotografen, denn viele der Gäste nutzten die Gelegenheit, sich mit Politikern und den Fernsehstars der Prunksitzung ablichten zu lassen.

 Landtagspräsidentin Barbara Stamm machte sich bei der Fastnacht in Franken zum Hänsel und ihre Tochter Sissi machte die Gretel.

Landtagspräsidentin Barbara Stamm machte sich bei der Fastnacht in Franken zum Hänsel und ihre Tochter Sissi machte die Gretel.

Die andere Tochter Claudia Stamm teilte mit den Armen und hatte David Bowie mit dabei.

Die andere Tochter Claudia Stamm teilte mit den Armen und hatte David Bowie mit dabei.

Überragender Erfolg der "Fastnacht in Franken" wurde bei der AfterShowParty im HdB zünftig gefeiert - Impressionen
Stimmen zur Sendung:

Bauchredner Sebastian Reich postete auf Facebook: "Die Uhr zeigt 3:49 Uhr... Müde und überglücklich falle ich ins Bett . Ein aufregender Tag geht zu Ende: Ein gelungener Auftritt, die besten Fans der Welt, interessante Gespräche bis weit nach Mitternacht auf der Aftershow-Party... Dankbar sage ich gute Nacht."

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer: "Es gibt Paris, London, München - aber es gibt nur ein Veitshöchheim. Ich glaube, es ist nicht übertrieben, wenn man von Weltklasse spricht. Heute ist Veitshöchheim führend. Die Franken haben es jetzt geschafft, auch in diesem Punkt Bayern an die Spitze zu führen!"

FVF-Präsident Bernhard Schlereth: "Ein wunderschöner Abend, besser gehts nicht! Wir wollten mehr Vielfalt, mehr Akteure und haben deshalb einzelne Nummern gekürzt. Das Konzept ist aufgegangen.“

Studio-Franken-Leiterin Dr. Kathrin Degmair: "Veitshöchheim ist eine Magie. Alle ziehen an einem Strang und wollen es immer besser und schöner machen."

Wie immer: Innenminister Joachim Herrmann als Sheriff - hier im Bild einmal mit ufr. Fastnachts-Bezirkspräsidenten Norbert Schober und mit Bgm.Gattin Julia Götz
Wie immer: Innenminister Joachim Herrmann als Sheriff - hier im Bild einmal mit ufr. Fastnachts-Bezirkspräsidenten Norbert Schober und mit Bgm.Gattin Julia Götz

Wie immer: Innenminister Joachim Herrmann als Sheriff - hier im Bild einmal mit ufr. Fastnachts-Bezirkspräsidenten Norbert Schober und mit Bgm.Gattin Julia Götz

Wirtschaftsministerin Ilse Aigner als Prinzessin Lea, umringt von Altneihauser Feuerwehr-Gesellen

Wirtschaftsministerin Ilse Aigner als Prinzessin Lea, umringt von Altneihauser Feuerwehr-Gesellen

Verbraucherschutzministerin Ulrike Scharf als Biene war stark gefragt: beim BR-Interview, mit Würzburgs Bürgermeister Alfons Bauer und umrahmt vom Bürgermeister mit Gattin
Verbraucherschutzministerin Ulrike Scharf als Biene war stark gefragt: beim BR-Interview, mit Würzburgs Bürgermeister Alfons Bauer und umrahmt vom Bürgermeister mit Gattin
Verbraucherschutzministerin Ulrike Scharf als Biene war stark gefragt: beim BR-Interview, mit Würzburgs Bürgermeister Alfons Bauer und umrahmt vom Bürgermeister mit Gattin
Verbraucherschutzministerin Ulrike Scharf als Biene war stark gefragt: beim BR-Interview, mit Würzburgs Bürgermeister Alfons Bauer und umrahmt vom Bürgermeister mit Gattin

Verbraucherschutzministerin Ulrike Scharf als Biene war stark gefragt: beim BR-Interview, mit Würzburgs Bürgermeister Alfons Bauer und umrahmt vom Bürgermeister mit Gattin

Gesundheitsministerin Melanie Huml als Indianerin mit KU-Chef Professor Alexander Schraml  - Innenstaatssekretär Gerhard Eck
Gesundheitsministerin Melanie Huml als Indianerin mit KU-Chef Professor Alexander Schraml  - Innenstaatssekretär Gerhard Eck

Gesundheitsministerin Melanie Huml als Indianerin mit KU-Chef Professor Alexander Schraml - Innenstaatssekretär Gerhard Eck

Florian Pronold, Landesvorsitzender der Bayern-SPD als Elvis
Florian Pronold, Landesvorsitzender der Bayern-SPD als Elvis

Florian Pronold, Landesvorsitzender der Bayern-SPD als Elvis

Viel Gesprächsstoff hat Peter Kuhn, der Meister des geschliffenen Wortes im Bild mit Regierungspräsident Dr. Paul Beinhofer und Divisonskommandeur Bernd Schütt. (links)
Viel Gesprächsstoff hat Peter Kuhn, der Meister des geschliffenen Wortes im Bild mit Regierungspräsident Dr. Paul Beinhofer und Divisonskommandeur Bernd Schütt. (links)

Viel Gesprächsstoff hat Peter Kuhn, der Meister des geschliffenen Wortes im Bild mit Regierungspräsident Dr. Paul Beinhofer und Divisonskommandeur Bernd Schütt. (links)

Schauspielerin Senta Auth aus der bayerischen Fernsehserie "Dahoam ist dahoam" mit Bürgermeister Jürgen Götz

Schauspielerin Senta Auth aus der bayerischen Fernsehserie "Dahoam ist dahoam" mit Bürgermeister Jürgen Götz

Bezirkstagspraesident Erwin Dotzel mit Weinbaupraesident Artur Steinmann - Würzburger OB Schuchardt - Landrat Nuß - Würzburger Bgm. Bauer
Bezirkstagspraesident Erwin Dotzel mit Weinbaupraesident Artur Steinmann - Würzburger OB Schuchardt - Landrat Nuß - Würzburger Bgm. Bauer
Bezirkstagspraesident Erwin Dotzel mit Weinbaupraesident Artur Steinmann - Würzburger OB Schuchardt - Landrat Nuß - Würzburger Bgm. Bauer
Bezirkstagspraesident Erwin Dotzel mit Weinbaupraesident Artur Steinmann - Würzburger OB Schuchardt - Landrat Nuß - Würzburger Bgm. Bauer
Bezirkstagspraesident Erwin Dotzel mit Weinbaupraesident Artur Steinmann - Würzburger OB Schuchardt - Landrat Nuß - Würzburger Bgm. Bauer

Bezirkstagspraesident Erwin Dotzel mit Weinbaupraesident Artur Steinmann - Würzburger OB Schuchardt - Landrat Nuß - Würzburger Bgm. Bauer

Künstler Volker Heismann und Martin Rassau, Michl Müller, Bernd Händel, Bruno Gold, Oliver Tissot, Oti Schmelzer, Matthias Walz, Fredy Breunig, Fleckerlas als Allersberg
Künstler Volker Heismann und Martin Rassau, Michl Müller, Bernd Händel, Bruno Gold, Oliver Tissot, Oti Schmelzer, Matthias Walz, Fredy Breunig, Fleckerlas als Allersberg
Künstler Volker Heismann und Martin Rassau, Michl Müller, Bernd Händel, Bruno Gold, Oliver Tissot, Oti Schmelzer, Matthias Walz, Fredy Breunig, Fleckerlas als Allersberg
Künstler Volker Heismann und Martin Rassau, Michl Müller, Bernd Händel, Bruno Gold, Oliver Tissot, Oti Schmelzer, Matthias Walz, Fredy Breunig, Fleckerlas als Allersberg
Künstler Volker Heismann und Martin Rassau, Michl Müller, Bernd Händel, Bruno Gold, Oliver Tissot, Oti Schmelzer, Matthias Walz, Fredy Breunig, Fleckerlas als Allersberg
Künstler Volker Heismann und Martin Rassau, Michl Müller, Bernd Händel, Bruno Gold, Oliver Tissot, Oti Schmelzer, Matthias Walz, Fredy Breunig, Fleckerlas als Allersberg
Künstler Volker Heismann und Martin Rassau, Michl Müller, Bernd Händel, Bruno Gold, Oliver Tissot, Oti Schmelzer, Matthias Walz, Fredy Breunig, Fleckerlas als Allersberg
Künstler Volker Heismann und Martin Rassau, Michl Müller, Bernd Händel, Bruno Gold, Oliver Tissot, Oti Schmelzer, Matthias Walz, Fredy Breunig, Fleckerlas als Allersberg
Künstler Volker Heismann und Martin Rassau, Michl Müller, Bernd Händel, Bruno Gold, Oliver Tissot, Oti Schmelzer, Matthias Walz, Fredy Breunig, Fleckerlas als Allersberg
Künstler Volker Heismann und Martin Rassau, Michl Müller, Bernd Händel, Bruno Gold, Oliver Tissot, Oti Schmelzer, Matthias Walz, Fredy Breunig, Fleckerlas als Allersberg
Künstler Volker Heismann und Martin Rassau, Michl Müller, Bernd Händel, Bruno Gold, Oliver Tissot, Oti Schmelzer, Matthias Walz, Fredy Breunig, Fleckerlas als Allersberg

Künstler Volker Heismann und Martin Rassau, Michl Müller, Bernd Händel, Bruno Gold, Oliver Tissot, Oti Schmelzer, Matthias Walz, Fredy Breunig, Fleckerlas als Allersberg

Lokales
Lokales
Lokales
Lokales
Lokales
Lokales
Lokales
Lokales
Lokales
Lokales
Lokales
Lokales
Lokales
Lokales
Lokales
Lokales
Lokales
Lokales
Lokales
Lokales
Lokales
Lokales
Lokales
Lokales
Lokales
Lokales

Lokales

Originelle Maskeraden
Originelle Maskeraden
Originelle Maskeraden
Originelle Maskeraden
Originelle Maskeraden
Originelle Maskeraden
Originelle Maskeraden
Originelle Maskeraden
Originelle Maskeraden
Originelle Maskeraden

Originelle Maskeraden

Überragender Erfolg der "Fastnacht in Franken" wurde bei der AfterShowParty im HdB zünftig gefeiert - Impressionen
Überragender Erfolg der "Fastnacht in Franken" wurde bei der AfterShowParty im HdB zünftig gefeiert - Impressionen
Überragender Erfolg der "Fastnacht in Franken" wurde bei der AfterShowParty im HdB zünftig gefeiert - Impressionen
Überragender Erfolg der "Fastnacht in Franken" wurde bei der AfterShowParty im HdB zünftig gefeiert - Impressionen
Überragender Erfolg der "Fastnacht in Franken" wurde bei der AfterShowParty im HdB zünftig gefeiert - Impressionen
Überragender Erfolg der "Fastnacht in Franken" wurde bei der AfterShowParty im HdB zünftig gefeiert - Impressionen
Überragender Erfolg der "Fastnacht in Franken" wurde bei der AfterShowParty im HdB zünftig gefeiert - Impressionen
Überragender Erfolg der "Fastnacht in Franken" wurde bei der AfterShowParty im HdB zünftig gefeiert - Impressionen
Überragender Erfolg der "Fastnacht in Franken" wurde bei der AfterShowParty im HdB zünftig gefeiert - Impressionen
Überragender Erfolg der "Fastnacht in Franken" wurde bei der AfterShowParty im HdB zünftig gefeiert - Impressionen
Überragender Erfolg der "Fastnacht in Franken" wurde bei der AfterShowParty im HdB zünftig gefeiert - Impressionen
Überragender Erfolg der "Fastnacht in Franken" wurde bei der AfterShowParty im HdB zünftig gefeiert - Impressionen
Überragender Erfolg der "Fastnacht in Franken" wurde bei der AfterShowParty im HdB zünftig gefeiert - Impressionen

Kommentiere diesen Post