Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog

natur und umwelt

Vielfältige Gartenpracht und Kunstgenuss am 10. Juni 2018 beim Tag der offenen Gärten in Veitshöchheim - hier Vorstellung aller zehn Gärten

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

(1) Wer intime Gärten liebt, wird bei Bernd Wiek , dem Schriftführer des Verschönerungsvereins und seiner Frau Inga in der Unteren Maingasse 21 fündig. In diesem fränkischen Kleingarten, quasi das Hinterzimmer der Galerie im Pfeufferhof, können die Besucher...

Weiterlesen

Faszinierende Orchideenwanderung des Verschönerungsvereins auf dem Ammerfeld bei Aschfeld (MSP)

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Heute am Pfingstmontag-Nachmittag führte der Verschönerungsverein Veitshöchheim seine schon traditionelle Orchideenwanderung mit Wolfgang Klopsch, dem Vorsitzenden der Sektion Unterfranken des Arbeitskreises Heimischer Orchideen, Bayern e.V. durch. Seine...

Weiterlesen

Veitshöchheimer Mainuferpromenade mit ihrem originellen Blumenschmuck einer von 11 Geheimtipps in der Region während der Landesgartenschau

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Ein besonderer Augenschmaus sind in der Veitshöchheimer Mainuferpromenade sicherlich diese beiden Blumensäulen, die heute der gemeindliche Zierpflanzengärtner Ralf Emmerling in Höhe des Biergartens aufstellte. Die Mainuferpromenade ist einer von elf Geheimtipps...

Weiterlesen

Verschönerungsverein lädt am 21. Mai zur Orchideenwanderung mit Wolfgang Klopsch nach Aschfeld ein

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Am 21. Mai (Pfingstmontag) führt der Verschönerungsverein Veitshöchheim seine diesjährige Orchideenwanderung durch. Die Wanderung steht unter dem Motto: „ Botanische Excursion“. Geführt wird diese Wanderung wieder von Wolfgang Klopsch, Vorsitzender der...

Weiterlesen

Ortstermin des CSU-Ortsvereins mit Biolandwirten in Gadheim: Zukünftig Bio-Bier am Mittelpunkt der EU?

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

„Dieses Jahr produzieren wir auf unseren Feldern noch Umstellungsware für den ökologischen Landbau, das als Viehfutter verwendet wird. Ab dem nächsten Jahr ist unsere Öko-Gerste richtig wertvoll und darf ins Bier“, so Johannes Römert, Nebenerwerbs-Bio-Landwirt...

Weiterlesen

Veitshöchheimer Repair Café: Über die Hälfte der Reparaturen verlief erfolgreich

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Auch Fahrräder wurden zum Reparieren gebracht. CD-Player, Stabmixer, Uhren: 36 reparaturbedürftige Gegenstände brachten die Veitshöchheimer am Samstag zum achten Repair Café in die Eichendorffschule. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: 57 Prozent der...

Weiterlesen

CSU-Ortsverein lädt am 5. Mai ein: Thema Bio-Landwirtschaft am künftigen EU-Mittelpunkt

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Weiterlesen

Schrauben, löten, kleben: Veitshöchheimer Repair Café geht am 28. April in die achte Runde

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

„Reparieren statt wegwerfen“ lautet am Samstag, den 28. April 2018 von 13 bis 18 Uhr in der Eichendorffschule wieder das Motto des Veitshöchheimer Repair Cafés. Ziel der von Daniel Schiel (dando-art Lichttechnik) und Jan Speth (Klimaschutzmanager der...

Weiterlesen

Erfreuliche Nachricht für Veitshöchheim: Planfeststellungsbeschluss für Lärmschutz an der Bahnlinie liegt nun vor

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Eine erfreuliche Nachricht konnte Bürgermeister Jürgen Götz in der Sitzung am Dienstag verkünden: Der Planfeststellungsbeschluss des Eisenbahn-Bundesamtes, Außenstelle Nürnberg ist bei der Gemeinde eingegangen. Er liegt nun mit einer Ausfertigung des...

Weiterlesen

Gemeindegärtner gestalten eine Pflanzfläche an der Mainuferpromenade neu - LGS in Würzburg tangiert auch Veitshöchheim

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

"Ein weiteres Highlight ist der Besuch einer der schönsten Rokokogärten in Europa, dem traumhaft angelegten Garten in Veitshöchheim, den Sie mit einer Schifffahrt erreichen" so werden u.a. viertägige Gruppenreisen zur am Donnerstag, 12. April beginnenden...

Weiterlesen

Gemeinde Veitshöchheim freut sich über eine Baumspende an den Mainfrankensälen

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Pflanzaktion an den Mainfrankensälen: v.l.n.r. Gärtnervorarbeiter Sebastian Heller, Jürgen Endres, Baumspender Dr. Achim Tröger, 2. Bürgermeister Winfried Knötgen, Bauhofleiter Rudi Köhler, Yvonne Endres (mit Tochter Helena im Kinderwagen), Manuela Tröger...

Weiterlesen

Ein Hundebesitzer bezieht Stellung zur Hundekot-Bekanntmachung der Gemeinde

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Sehr geehrter Bürgermeister, liebe Mitbürger! Mit gemischten Gefühlen las ich den Artikel über Verunreinigung durch Hundekot in der Ausgabe 12/2018. Ich pflichte Ihnen gerne bei, was innerorts die Hundehaufen auf Gehwegen angeht. Das ist ein absolutes...

Weiterlesen

Landesjägertag 2018 - Landesjagdverband Bayern zwei Tage zu Gast in Veitshöchheim - Auch Markus Söder kommt - Jahresbaum auf der Bockwiese gepflanzt

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Deutliche Spuren hinterlässt der Landesjägertag 2018 in Veitshöchheim. Die Veitshöchheimer Jagdpächter Michael Hein, Urban Henke, Klaus Schwark und Horst Eschbach spendeten anlässlich des Landesjägertages eine Esskastanie, den Baum des Jahres 2018, den...

Weiterlesen

Sprachanfängerklasse der Veitshöchheimer Mittelschule baute acht Insektenhotels für Veitshöchheimer Gärten

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Voller Stolz präsentieren die Jungs aus der Sprachenklasse der Mittelschule Veitshöchheim v.l.n.r. Valtentin, Mãdãlin (beide aus Rumänien), Mohammad, die Zwillinge Ahmad und Mahmoud (alle aus Syrien) und Pavel (aus der Ukraine) ihre unter der Anleitung...

Weiterlesen

Neu zu beschaffende Schlammpresse ermöglicht der Kläranlage, Klärschlamm künftig im MHKW zu verbrennen

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Veitshöchheimer Klärwerk Bericht aus der Sitzung des Abzwasserzweckverbandes vom 1. März 2018 Der Abwasserzweckverband "Maintal Würzburg", dem die Gemeinden Veitshöchheim und Margetshöchheim angehören, tagte am 1.3., um den Jahresabschluss des Haushaltsjahres...

Weiterlesen

Veitshöchheimer Eigenheimer pflanzten eine Esskastanie als Baum des Jahres 2018 - gespendet von Max Weckesser

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Eine Esskastanie, den Baum des Jahres 2018, spendete dem Eigenheimerbund Veitshöchheim Max Weckesser (mit Hut) im Vorgriff auf seinen bevorstehenden 80. Geburtstag für seine in München wohnenden Enkel Clara, Johann und Jakob. In der Hoffnung, dass der...

Weiterlesen

<< < 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 > >>