Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog

kultur konzerte

Konzertankündigungen des Veitshöchheimer Musikers Bernhard von der Goltz im Höchberger 3hasenstab

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Der Veitshöchheimer Gitarisst Bernhard von der Goltz (* 1955), seit 1984 Lehrer an der Musikschule in Würzburg und seit Mai 2020 Kulturreferent des Veitshöchheimer Gemeinderates, lädt seine große Fangemeinde zu zwei Konzerten in die Höchberger Weinstube...

Weiterlesen

ORGELKONZERT MIT ARIANE METZ am 10. Oktober in der Veitshöchheimer Vituskirche

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Die Veitshöchheimer Organistin und Preisträgerin des ARD-Musik-Wettbewerbes, Ariane Metz gibt am Sonntag, 10. Oktober 2021, Beginn 18 Uhr - Eintritt 12 Euro, ermäßigt 8 Euro anlässlich des vom Deutschen Musikrat ausgerufenen "Jahr der Kirchenorgel 2021"...

Weiterlesen

Veitshöchheim ist mit 18 Programmpunkten beim 31. Kulturherbst des Landkreises Würzburg vom 24. September bis 17. Oktober dabei

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Programmbroschüren liegen ab sofort aus „Ohne Kultur ist es still“ – darauf machten die Kulturschaffenden bundesweit aufmerksam, als der Corona-Virus 2020 der Kultur Auftrittsverbot erteilte. Nach einem Jahr Zwangspause starten die Kulturschaffenden im...

Weiterlesen

Vokalensemble mit vier "Tschuschke-Schwestern" verzauberte beim letzten Sommerkonzert im Veitshöchheimer Synagogenhof

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Fanden im Vorjahr alle Sommerkonzerte mangels Schlechtwetteralternative in Laufnähe des Synagogenhofes in der Christuskirche statt, so entschieden sich Programmplaner, der Weltmusiker Rainer Schwander und Dr. Martina Edelmann (Kulturamt der Gemeinde)...

Weiterlesen

Herzlichen Glückwunsch: Ehemalige Leiterin der Sing- und Musikschule Veitshöchheim Dorothea Völker wird heute 70 Jahre alt

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Heute beging Dorothea Völker an einem schönen Sommertag ihren 70. Geburtstag. Zur Gratulation waren gegen Abend auch Mitglieder des Projektchores gekommen, um ihrer Leiterin zu gratulieren, ihr ein Ständchen zu singen, und mit einem Glas Secco auf ihren...

Weiterlesen

Ergänzt um Stimmungsbericht der Künstlerin Sophie Brandes: Der Gitarrist Joe Krieg und der Saxophonist Dierk Rumig begeisterten mit Jazz-Klassikern beim dritten Sommerkonzert im Veitshöchheimer Syngogenhof - Eindrucksvoll gewürdigt von Sophie Brandes

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Der Gitarrist Joe Krieg und der Saxophonist Dierk Rumig zogen am Sonntagabend beim dritten Sommerkonzert im Veitshöchheimer Synagenhof die 50 Zuhörer mit ihrem spannenden, abwechslungsreichen und nicht alltäglichen Jazzprogramm "Art of Duo" in ihren Bann....

Weiterlesen

Zauberhafte Stimmung bei der Lesung der Naturfreunde unterm Sternenhimmel zu meisterhaften Gitarrenklängen

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Nach dem coronabedingten Ausfall im Vorjahr l veranstalteten die NaturFreunde Würzburg/Veitshöchheim an Maria Himmelfahrt nun schon zum fünften Mal ihre Lesung "Unter dem Sternenhimmel" im Garten des NaturFreundehauses in der Sendelbachstr. 146 in Veitshöchheim....

Weiterlesen

Zum Auftakt der Veitshöchheimer Sommerkonzerte im Synagogenhof begeisterte die oberbayerische Bluegrass-Popband Johnny & the Yooahoos

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

In seine 14. Auflage startete erfolgreich am Sonntagabend mit dem Auftritt der oberbayerischen Bluegrass-Popband Johnny & the Yooahoos die Sommerkonzertreihe im Veitshöchheimer Synagogenhof mit den im Umkreis von Mühldorf am Inn kommenden Musikern und...

Weiterlesen

Ab Sonntag, 1. August 2021 wieder sechs Sommerkonzerte im Synagogenhof

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Sechs Konzerte im Synagogenhof zur besten Sommerzeit – beinahe wären sie auch 2021 Corona zum Opfer gefallen. Sie finden nun am geplanten Ort statt, allerdings nur bei schönem Wetter. Ob Klassik, Jazz, Chanson, Tango, Klezmer, Irish Folk, bayrische Volksmusik,...

Weiterlesen

Ensembles und Solisten aus den Klassen sechs bis zwölf des Gymnasiums Veitshöchheim bereiteten ihrem Schulleiter mit beeindruckenden Leistungen ein tolles Abschiedsgeschenk

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Ende Juni 2021 brach das Gymnasium Veitshöchheim das "Corona-Schweigen" nach vier Monaten Stillstand mit einem Kammerkonzert der besonderen Art, zu dem die Musik-Additumschüler an die 40 Gäste unter den erforderlichen Corona-Schutzmaßnahmen in die Schulaula...

Weiterlesen

Tourneewürdig: Neugegründetes Veitshöchheimer Vokalensemble "EinKlang" begeisterte 50 Zuhörer bei der Premiere in der Lengfelder KunstScheune

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Restlos begeisterte das siebenköpfige Veitshöchheimer Vokalensemble "EinKlang" ohne jegliches Lampenfieber locker, stimmungsvoll, ausdrucksstark und gesanglich hervorragend unter der Leitung von Dorothea Völker und von Daniel Delgado am Klavier begleitet...

Weiterlesen

Veitshöchheims italienische Partnerschaftsbeauftragte Sieglinde Winter-Denk lädt zu einem Konzert am 4. Juli mit der Mezzo-Sopranistin Marzia Marzo und dem klassischen Gitarristen Oliver Thedieck ein

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Die Mezzo-Sopranistin Marzia Marzo und der klassische Gitarrist Oliver Thedieck präsentieren am 4. Juli 2021, 18 Uhr auf der SOMMERBÜHNE BÜRGERBRÄU, Bürgerbräu-Gelände (Hinter dem Theater), Frankfurter Str. 87, Würzburg anläßlich des 700. Todestags von...

Weiterlesen

Konzert mit dem Veitshöcheimer Vokalensemble EinKlang am 3. Juli 2021 unter der Leitung von Dorothea Völker und mit Daniel Delgado am Klavier

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Die Vokalisten: Eva Hausmayer, Corinna Vogg, Josefine Feiler, Julie Lehner, Ricarda Kollera, Jakob Lehner, Xincheng Miao im Garten von Dorothea Völker „Let the sunshine in“ Ein Konzert mit dem Vokalensemble EinKlang, Daniel Delgado am Klavier und der...

Weiterlesen

Veitshöchheimer Musiker Matthias Ernst und Bernhard von der Goltz beswingen als Duo Clarino zur Eröffnung des Geisbergbades am 3. Juni von 15 bis 17 Uhr

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Die Veitshöchheimer Instrumentalisten Matthias Ernst alias "Mr. Clarino" und Bernhard von der Goltz (und dessen Frau Claudia als Sängerin) bereiteten zuletzt im Januar 2019 in der Bücherei im Bahnhof über 100 Zuhörern mit brillanter Musik einen unvergesslichen...

Weiterlesen

Die Arbeit des Veitshöchheimer Kulturamtes litt im Jahr 2020 besonders stark unter der Corona-Pademie - Ein Jahresrückblick von Karen Heußner

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Wie die gemeindliche Kulturreferentin Karen Heußner (im Bild als Organisatorin der EU-Mittelpunktsfeier) in ihrem Jahresrückblick 2020 ausführt, war im abgelaufenen Jahr die Arbeit des Kulturamts durch die Corona-Pandemie und die daraus resultierenden...

Weiterlesen

In Coronazeiten statt Live-Musik alternativ Tonträger von Veitshöchheimer Musikern hören – Eine schöne Geschenkidee

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Die Veitshöchheimer Musikerszene besticht durch stilistische Vielfalt und hoher Qualität. Gerade in Coronazeiten, wo Livemusik leider nicht möglich ist, bieten CD´s eine gute Möglichkeit, Musik zu erleben und gleichzeitig einen Berufsstand zu fördern,...

Weiterlesen

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 20 > >>