Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog

kultur ausstellungen

Landkreis-Kulturherbst 2019: Veitshöchheimerin Utta Will präsentiert Keramik nicht nur für den Garten

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

28.09. | 14:00 bis 18:00 Uhr 29.09. | 11:00 bis 18:00 Uhr Keramik – nicht nur für den Garten Bei einem Spaziergang durch den bunt gestalteten Garten sind handgeformte, winterharte Tonarbeiten wie Kugeln, Tiere, Figuren und Stelen zu entdecken. Ebenso...

Weiterlesen

25 Jahre Partnerschaft Veitshöchheim mit Greve in Chianti - Einladung zur Ausstellung und Vernissage am 28. September, 17 Uhr

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Castello Vicchiomaggio - Das Castello befindet sich in einem historischen Schloss aus dem 15. Jahrhundert. Die Unterkunft liegt im Herzen des Chianti-Weinanbaugebietes, nur 5 Autominuten von Greve In Chianti entfernt. Das Castello produziert und verkauft...

Weiterlesen

Jüdisches Kulturmuseum Veitshöchheim nun an vier Tagen geöffnet - Ferienausschuss legte Eintrittspreise fest

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Die Neueröffnung des Jüdischen Kulturmuseums Veitshöchheim ging am 23. Juni über die Bühne. Nun legte der Ferienausschuss in der Sitzung am Dienstagabend die Gebühren neu fest und billigte, die Öffnungszeiten von zwei auf vier Tage in der Woche wie folgt...

Weiterlesen

Das neugestaltete Jüdische Kulturmuseum Veitshöchheim erstrahlt in neuem Glanz - Ein Besuch lohnt sich

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Foto (c) Ronald Grunert-Held Die beeindruckende Darstellung des Laubhüttenfestes im Dachgebälk des ehemaligen jüdischen Wohnhauses ist eines der vielen neuen Prunkstücke, das die Firma Space4 GmbH in Stuttgart im für 360.000 Euro neu gestalteten Jüdischen...

Weiterlesen

Eine Reise in die Vergangenheit - Der 83jährige Edwin Wald zeigt in einer Ausstellung, wie man in seiner Kindheit Acker- und Weinbau betrieb

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Hier erzählt der 83jährige Edwin Wald, dass er in seiner Kindheit und Jugend bei der Feldarbeit und im Weinberg seiner Eltern fleißig mithelfen musste und es dafür kleine Sensen, Rechen, Gabeln aus Holz und auch kleine Dreschflegel gab, wie hier unten...

Weiterlesen

Wieder sehenswerte Open-Air-Galerie in Veitshöchheim mit Holzskulpturen, Fotokunst und Schmuck- und Modedesign - Am nächsten Wochenende nochmals geöffnet

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Schon zum achten Mal zog an diesem Wochenende im idyllischen Garten der Familie Beck-Schwerd in der Würzburger Straße 30 in Veitshöchheim eine Open-Air-Galerie mit Bildern des Fotokünstlers Hans-Joachim Hummel, Schmuck- und Modedesign von Katharina Schwerd...

Weiterlesen

Für 390.000 Euro neu konzeptioniertes und gestaltetes Jüdisches Kulturmuseum Veitshöchheim wird am 23. Juni 2019 eingeweiht

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Unter dem Titel „Schauplatz Dorf“ wird im Jüdischen Kulturmuseum Veitshöchheim (JKM) die Geschichte der jüdischen Gemeinde Veitshöchheim neu dargestellt. In Synagoge, Vorsängerwohnung (rechtes Gebäude) und jüdischem Wohnhaus (linkes Gebäude) wurde in...

Weiterlesen

Die Farbenstrudel der Veitshöchheimer Malerin Elisabeth Maseizik verzieren bis September als Kunst am Bau auf sechs Quadratmeter das Hotel-Café Müller

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Die Veitshöchheimer Malerin Elisabeth Maseizik ist ein "Farbenfreak", lebendige und bunte Acrylbilder auf Leinwand ihr Markenzeichen. So hat sie 2017 bei der "Promenadenmischung" am Feiertag Christi Himmelfahrt für ihr 1qm-Präsentationsobjekt eine sechs...

Weiterlesen

Veitshöchheimer Hobbykünstlermarkt zog weit über 1000 Besucher in die Mainfrankensäle - Sehr abwechslungsreiches Angebot von 31 Ausstellern

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Unter dem Motto „Musik und Kunst am Main“ eröffnete Bürgermeister Jürgen Götz am Feiertag Christi Himmelfahrt den 15. im zweijährigen Rhythmus von der Gemeinde veranstalteten Hobbykünstlermarkt in den Mainfrankensälen, während zeitgleich entlang der Mainuferpromenade...

Weiterlesen

Veitshöchheimer Promenadenmischung war eine gelungene Symbiose zwischen Kunst, Natur, Unterhaltung und Denkanstößen

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Die Veitshöchheimer Flaniermeile am Mainufer wurde am Vatertag mit einem bunt gemischten Angebot von Unterhaltung mit Musik und Kunst zur Openair-Bühne, bei der es viel zu bestaunen gab, wie hier im Bild die Kunstwerke von Elisabeth Maseizik. T ausende...

Weiterlesen

Am Feiertag Christi Himmelfahrt 30. Mai 2019: 5. Promenadenmischung an der Veitshöchheimer Mainlände und 15. Hobbykünstlermarkt

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Am Feiertag Christi Himmelfahrt findet am 30. Mai 2019 zum fünften Mal an der Mainlände im zweijährigen Rhythmus die Promenadenmischung statt, ein bunt gemischtes Angebot von Unterhaltung mit Musik und Kunst. Zwischen 10:00 und 17:00 Uhr gibt es an drei...

Weiterlesen

Noch bis 31. Mai 2019 in der Veitshöchheimer Bücherei im Bahnhof: Ausstellung von Künstlern mit Autismus

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Künstler mit Autismus, wie in der Bildmitte Gerald Schmitt, stellen in der Veitshöchheimer Bücherei im Bahnhof noch bis 31. Mai 2019 ihre Kunstwerke unter dem Titel "Künstler im Licht" aus, die in der Zusammenarbeit mit nichtbehinderten Künstlern wie...

Weiterlesen

Thüngersheimer Malerin und Kunstpädagogin Rita K. Kolb stellt im Veitshöchheimer Rathaus noch bis 16. Juni u.a. tanzende Gefässformen aus

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Bei der Vernissage zur Eröffnung der Ausstellung von Rita Katharina Kolb im Veitshöchheimer Rathaus dankte Bürgermeister Jürgen Götz im Beisein seiner Kulturreferentin Karen Heußner der Thüngersheimer Künstlerin mit einem Blumenstrauß, dass hier im westlichen...

Weiterlesen

Impressionen vom 1. Tag der Offenen Ateliers in Veitshöchheim - Auch noch am Sonntag, 5. Mai offenbaren 6 Künstler/innen ihr Können

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Veitshöchheim hat eine große Bandbreite künstlerischer Ausdrucksformen zu bieten. 20 namhafte Künstler und Künstlerinnen sind hier beheimatet. Seit 2003 gehen unter der Regie von Karen Heußner vom gemeindlichen Kulturamt alljährlich Tage der Offenen Ateliers...

Weiterlesen

Ausstellung der Veitshöchheimer Künstlerin Ulrike Zimmermann in der sächsichen Partnerstadt Geithain ab 26. Mai 2019

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Zeichnungen aus ihren Skizzenbüchern stellt die Veitshöchheimer Künstlering Ulrike Zimmermann ab 26. Mai in der Stadtbibliothek der Veitshöchheimer Partnerstadt Geithain aus. Sie sind – in Rahmen gepackt. Deshalb der Titel „Skizzenbuch und Kastenziegen“....

Weiterlesen

Tage der Offenen Ateliers in Veitshöchheim Sa/So 04. – 05. Mai, 14:00 – 19:00 Uhr mit fünf Künstlerinnen und einem Künstler

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Eine feste Größe im Kulturleben Veitshöchheim sind auch in diesem Jahr die Tage der Offenen Ateliers. Es laden laden in ihre Ateliers ein: Elisabeth Maseizik, Würzburger Straße 1,Malerei und Collagen, www.elisabethmaseizik.de , 0931 4529023 (Foto 1 links)...

Weiterlesen

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>