Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog

Auch das zweite Veitshöchheimer Repair-Café kam gut an

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Nach der gelungenen Premiere Anfang Mai dieses Jahres war gestern auch das zweite gemeinsam von dem gemeindlichen Klimaschutzmanager Jochen Spieß und Daniel Schiel (dando-art Lichttechnik) veranstaltete Repair-Café im Werkraum der Eichendorff-Grundschule...

Weiterlesen

Überraschung bei den Veitshöchheimer Sportschützen: Pfarrerin Silke Wolfrum wurde Schützenkönigin

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Königsproklamation der Veitshöchheimer Sportschützen im Ratskeller v.l. Hansi Schubert (Gewinner der vom Altbürgermeister gestiteten Jubiläumsscheibe), Rainer Kinzkofer, Stefan Mader (zweiter Ritter), Silke Wolfrum (Schützenköniging), Roman Pfeuffer (stellvertretender...

Weiterlesen

Ölunfall in Würzburg-Heidingsfeld - Ölschlieren auch in Veitshöchheim gesichtet

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

"Hunde an die Leine" war heute am späten Nachmittag in Veitshöchheim für alle Hundebesitzer ratsam, deren Lieblinge gerne im Main ihren Durst stillen oder gar ein Bad nehmen. Denn aufgrund des Ölunfalls heute morgen in Würzburg-Heidingsfeld waren auch...

Weiterlesen

Landrat verlieh Kommunale Dankurkunde an Veitshöchheims zweiten Bürgermeister Winfried Knötgen

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Der Veitshöchheimer Winfried Knötgen erhielt am Dienstagabend in der Margetshöchheimer Margaretenhalle für sein langjähriges Wirken als Gemeinderat seiner Heimatgemeinden aus der Hand von Landrat Eberhard Nuß die Kommunale Dankurkunde des Bayerischen...

Weiterlesen

Nur noch elf Wochen bis zur Eröffnung der kernsanierten und erweiterten Mainfrankensäle - Bauarbeiten unter Volldampf

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Auf dieser Fotostrecke zu sehen ist links der Einbau der Ablufthauben für Küchengeräte, dann die Fundamentierung der Pfeiler für die Außenterrasse des Restaurants "Kaskade", im dritten Bild der Beginn der Asphaltierung der Gebäude-Außenflächen und rechts...

Weiterlesen

Gemeinde Veitshöchheim investierte 27.000 Euro in modernen Auslegemäher

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Im Ein-Mann-Betrieb rationell Mulchmähen und Heckenschneiden kann nun die Gemeinde Veitshöchheim. Möglich macht dies der neue Auslegemäher der Firma Fiedler in Schmölln-Putzkau, den sich die Gemeinde samt dem Fendt-Vario-Schlepper für 27.000 Euro zulegte....

Weiterlesen

Veitshöchheimer Gemeindegärtner setzten 12.000 Blumenzwiebeln für nächstes Frühjahr

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Noch sorgt das bunte Laub des Herbstes für Farbtupfer in den vielen neu angelegten Pflanzflächen der Gemeinde Veitshöchheim Damit sich die Passanten auch in der kalten Jahreszeit an Zierpflanzen erfreuen können und im zeitigen Frühling wieder Narzissen,...

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung Arbeiterwohlfahrt Veitshöchheim: Enormer Betreuungsaufwand für 280 Kinder durch 45 Mitarbeiter

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

AWO-Ehrungsbild v.l.: Bernhard Schlereth, Dieter Leimkötter, Ingrid Schinagl, Erik Hadamek und Rainer Kinzkofer Die Maxime "Kleine Kinder nimmt man an die Hand, Große beim Wort" bestimmt die Arbeit des Ortsvereins der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Veitshöchheim....

Weiterlesen

Erster Herbstmarkt der Kolpingfamilie Veitshöchheim bot viel Kreatives

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Gut an kam der erste Herbstmarkt, den die Kolpingfamilie am Sonntag erstmals im Haus der Begegnung veranstaltete. An zehn Ständen präsentierten Hobbykünstler Kulinarisches und Dekoratives, eigentlich alles, was so in den Herbst passt. Klein und groß konnte...

Weiterlesen

Turngemeinde auch ohne Vorstandsvorsitzenden voll handlungsfähig

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Ergebnislos geblieben war die am 24. September anberaumte Delegiertenversammlung, um die vakante Position des Vorstandsvorsitzenden zu besetzen (Link auf Bericht) . Heute waren nun die vier übrigen, im Juli gewählten Vorstandsmitglieder v.l. Wolfgang...

Weiterlesen

Die Selbstheilungskräfte des Körpers stärken - Heilpraktiker Michael Manig klärte Veitshöchheimer Gymnasiasten über alternative Heilmethoden auf

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

P-Seminar "Medizin - von der Antike bis heute" am Gymnasium Veitshöchheim - Michael Manig klärte auf, was Heilpraktiker bewirken können Dass Heilpraktiker etwas zur Gesundung bewirken können, wenn die moderne Medizin mit ihrem Latein längst am Ende ist,...

Weiterlesen

Neue Kommunikationswege im Gymnasium Veitshöchheim

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Alle Mitglieder der Gruppe mussten bei diesem gruppendynamischen Spiel "Spinnennetz" durch die Löcher eines grobmaschigen Netzes, ohne dabei dessen Fäden zu berühren und jedes Loch durfte nur einmal benutzt werden Neue Wege der Kommunikation beschritt...

Weiterlesen

Eva Weiss begeisterte mit ihren Musikgeschichten in der Veitshöchheimer Bücherei im Bahnhof

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

54 Schülerinnen und Schüler der ersten Klassen folgten am Dienstagmorgen gebannt der fantasievollen Vertonung des Märchens von den Bremer Stadtmusikanten. Die Musikerin und Musikpädagogin Eva Weiss stellte zuerst ihr Lieblingsinstrument vor: eine Viola...

Weiterlesen

Grandiose Leistung: Günter Röhm nach 75 Tagen, 3634 Kilometern und 26.625 Höhenmetern mit dem Rad unfallfrei, glücklich und dankbar in Santiago de Compostela gelandet

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Zurecht voller Stolz lässt sich Günter Röhm an der Westfassade einer der prächtigsten Kathedralen der Christenheit ablichten. Es ist geschafft. Glücklich und dankbar, 3634 Kilometer und 26.625 Höhenmeter unfallfrei und bei bester Gesundheit zurückgelegt...

Weiterlesen

Ein Gewächshaus in der Veitshöchheimer Kuratiekirche - Aufrüttelndes Umwelt-Experiment "Schöpfer und Geschöpf" der Künstlerin Christine Schätzlein

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Im Rahmen der bundesweiten Aktion "zeitgleich - zeitzeichen" zeigt der Berufsverband Bildender Künstler (BBK) zeitgenössische Kunst an ungewöhnlichen Orten. Im Mittelpunkt steht heuer noch bis Ende Oktober der sakrale Raum in zehn unterfränkischen Kirchen,...

Weiterlesen

Faszinierende Zeichnungen und Lithographien vom antiken Rom von Wolfgang Finger-Rokitnitz - Ausstellung im Jüdischen Kulturmuseum Veitshöchheim bis 19. Oktober

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

"Mein Rom" titulierte der akademische Bildhauer Wolfgang Finger-Rokitnitz seine beeindruckende Ausstellung im Seminargebäude des Jüdischen Kulturmuseums Veitshöchheim in der Thüngersheimer Straße 17. Sie ist noch bis 19. Oktober jeweils donnerstags von...

Weiterlesen