Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Weihnachtsfeier VdK Veitshöchheim - Albin Brandmann 60 Jahre beim VdK

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

0vdkEhrung2010
0vdkEhrung2010

Ehrungsbild v.l.nr. vorne Brigitte Maisch, Albin Brandmann, Christel Rauh, hinten Bürgermeister Rainer Kinzkofer, Sighart Stöhr, VdK-Kreisgeschäftsführer Hans-Peter Martin, Michael Kemnitz, Schriftührerin Monika, Boguslawski, erster Vorsitzender Helmut Boguslawski

Der 86jährige Albin Brandmann stand im Mittelpunkt der Ehrungen bei der Jahresabschlussfeier des Veitshöchheimer VdK in den „Frankenstuiben“. Er gehört bereits 60 Jahre dem zwei Jahre zuvor gegründeten Ortsverein des ehemaligen Verbandes der Kriegsopfer – jetzt Sozialverband VdK an.

Bürgermeister Rainer Kinzkofer lobte als Ehrengast die Aktivitäten des 404 Mitglieder zählenden Ortsvereins, der sich besonders auch um das menschliche Miteinander kümmere.

VdK-Kreisgeschäftsführer Hans-Peter Martin dankte für den Einsatz der ehrenamtlich im Ortsverein Tätigen. Diese würden sich mit netten Worten und Zuwendungen vor allem um ältere Alleinstehende, insbesondere auch in den Altenheimen sorgen und ihren Mitgliedern weitreichende Hilfe beim Durchsetzen ihrer Rechte sowie Unterstützung bei Behinderungen und Krankheiten zukommen lassen.

Ortsvorsitzender Helmut Boguslawski sieht es auch als wichtige Aufgabe an, seine Mitglieder über soziale Themen zu informieren und ihnen Möglichkeiten anzubieten, ihre Freizeit zusammen mit anderen Menschen zu gestalten.

Neben Brandmann erhielten auch Brigitte Maisch, Christel Rauh, Sighart Stöhr und Michael Kemnitz Urkunden für langjährige Mitgliedschaft.

Bereits für 50jährige Mitgliedschaft geehrt hatte zuvor der Ortsvorsitzende die nicht mehr so mobilen Vereinsangehörigen Vera Struchholz und Otto Knorr (Foto unten).

 

Knorr
Knorr

Kommentiere diesen Post