Wednesday, 13. april 2011 3 13 /04 /Apr. /2011 11:09

B26nROV
B26nROV

Das Staatliche Bauamt Würzburg plant den Neubau der B 26n. Die Höhere Landesplanungsbehörde bei der Regierung von Unterfranken hat nun das Raumordnungsverfahren eingeleitet.

Die zweibahnig-vierstreifig geplante neue Bundesstraße ist ca. 49 km lang - von der Anschlussstelle Helmstadt von der A 3 nach Norden Kreuzung Maintal zwischen Karlstadt und Himmelstadt zum Autobahnkreuz Schweinfurt-Werneck. Im Rahmen der Einbeziehung der Öffentlichkeit erhalten Privatpersonen und Organisationen Gelegenheit zur Einsichtnahme in die Verfahrensunterlagen und zur Stellungnahme bis zum 15.04.2011.

Dieses Raumordnungsverfahren soll in der Sitzung des Planungsausschusses des Regionalen Planungsverbands Würzburg am 27.04.2011 beraten und eine entsprechende Stellungnahme beschlossen werden.

Der Veitshöchheimer Gemeinderat hat das geplante Raumordnungsverfahren B 26n am 29.3.2011 zur Kenntnis genommen.  Es wurde festgestellt, dass der Gemarkungsbereich der Gemeinde Veitshöchheim durch die Raumordnungslinie (Hauptkorridor Mitte) nicht tangiert ist.

 

veröffentlicht in: Gemeinde Gemeinderat - von Dieter Gürz
Kommentar hinzufügen - Kommentare (1)ansehen
Zurück zur Startseite

Blog-Info

Profil

Kategorien

Freitext

Fotoalben

Alle Alben ansehen

Kalender

September 2014
M T W T F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          
<< < > >>

Suchen

Feeds (RSS)

  • RSS-Feed der Artikel

Zufallsbilder

  • AnnaMarjaChlestakow
  • 8hofgarten7
  • NachtTalente 01 05 Nora Gomringer 3
  • Segnung 03 Kiga 02 Reden 04 Clemens Bieber
  • Tsgvgala 11 Karl Klaus Kraus 10
  • 14Schlereth09
 
Kontakt - Nutzungsbedingungen - Missbrauch melden - Impressum - Artikel mit den meisten Kommentaren