Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Storchennest-Imitation auf einem Garagendach in der Echterstraße verblüfft die Passanten

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

storchennest weber 00 storchennest weber 00a storchennest-weber-01.jpg

Dieses Storchennest auf einem Garagendach unmittelbar an der Gehsteigkante des Anwesens Echterstraße 2 zieht seit einigen Tagen die Blicke der Passanten auf sich. "Viele Autofahrer, die hier am Bahndamm entlang zur Ortsmitte fahren, halten fasziniert an, schon so mancher hat sein Fahrzeug nach dem Vorbeifahren wieder zurück versetzt, um ungläubig zur Besichtigung auszusteigen" erzählt Hausbesitzer Fritz Weber voller Stolz.

Des Rätsels Lösung: Das Storchennest ist Webers Werk und beileibe kein Aprilscherz. Der im Ort für seine originellen Einfälle bestens bekannten Lebenskünstler stand vor der Frage stand, wohin mit dem Schnittgut aus seinem Garten, denn der Häcksler des Nachbarn hatte seinen Geist aufgegeben. Anstatt Sprit zum Wertstoffhof zu verfahren, kam ihm die Idee, dass das Schnittgut auf seinem Garagendach, als Nest gestaltet, viel besser aufgehoben ist.

Die von weitem echt aussehenden Storchenimitationen hatte er sich schnell aus dem Internet besorgt. Die Resonanz, die er nun mit diesem Hingucker auslöste, scheint ihm recht zu geben. So sagte eine Frau zu ihm: "Nun muß ja endlich der Frühling kommen."

Kommentiere diesen Post