Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Tanz-Sport-Garde Veitshöchheim lieferte phantastischen Vorgeschmack auf die Fernsehsitzung "Fastnacht in Franken"

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Tsgvgala 00 Einmarsch 01

In ihrer Fränkischen Fastnachts-Gala bot die Tanz-Sport-Garde Veitshöchheim (TSGV) der fast 600-köpfigien Narrenschar in den Mainfrankensälen über fünf Stunden einen Vorgeschmack auf die „Fastnacht in Franken“ des BR am nächsten Freitag. Es erstrahlte nicht nur die Narrenarena bereits in den barocken Kulissen der Kultsendung. Der TSGV mit ihrem Sitzungspräsidenten Norbert Schober gelang es, wie bereits in den Jahren zuvor, auch wieder einige der dort auftretenden Fernsehstars und auch weitere Hochkaräter an Land zu ziehen.

Link auf Diashow mit 200 Fotos

Link auf Mainpostartikel vom 28.1.2013 (pdf.Datei)

Tsgvgala 03 Rotweiße Funken Koeln 16

So brachten in pompöser Form die "Kölsche Funke rut-wieß vun 1823 e.V." mit ihrem Funkenmariechen Jacky Melcher den Karneval vom Rhein an den Main. Es war eine bisher in den Mainfrankensälen einmalige ohrenbetäubende Show, die die 110 Aktiven des Traditionscorps auf der überquellenden Bühne abzogen.

Tsgvgala 04 Martin Rassau 11 Tsgvgala 08 Michel Mueller 10 Tsgvgala 05 Peter Kuhn 01 Tsgvgala 07 Oliver Tissot 04

Schon vor der Pause brodelte die Stimmung über, versetzten hier mit Martin Rassau, "Dreggsagg" Michel Müller, Peter Kuhn als "Obachloser" und Wortakrobat Oliver Tissot gleich vier Stammkräfte der Fernsehsitzung die Großteils phantasievoll kostümierten Gäste in einen Freudentaumel.

Tsgvgala 11 Karl Klaus Kraus 01 Tsgvgala 12 Guenter Stock 5 Tsgvgala 10 Fredi Breunig 7 Tsgvgala 06 Mathias Walz 4

Nach der Pause sorgten ebenso Fernseherfahrene für Stimmung: Der Erlanger Kabarettist und Clubberer-Fan Klaus Karl-Kraus und Günter Stock als fränkisches Weinbäuerle. In der Bütt überzeugte auch Fredi Breunig als "Rhöner Franke". Ein blendender Einstand bei der TSGV gelang dem Newcomer Matthias Walz aus Karlstadt am Keyboard und seinen mitreißenden Liedern über die Franken und dem ausgebliebenen Weltuntergang.


Ihre Spitzenstellung in Unterfranken demonstrierte die TSGV mit den Marsch- und Schautänzen ihrer drei Garden und der Solistenschau der Tanzmariechen.

Tsgvgala 02 Tanzmaeuse 08

Als erste Programm-Nummer hatten sich die Tanzmäuse der TSGV die Herzen der Zuschauer erobert.

Tsgvgala 13 Marschtanzblock 01

Die TSGV-Marschtänzerinnen der verschiedenen Altersgruppen der TSGV imponierten mit einer extra für die Gala einstudierten Marschblock-Choreographie.

Tsgvgala 09 Solistenshow 01

Die Tanzmariechen Annelie Lutz, Ondra Zügner, Maja Friedrichs und Lara Haßmüller, letztere auch  mit Nico Rosenberger als Tanzpaar zeigten in einer akrobatischen Show ihr Können.


Die phantasievollen Schautänze der drei TSGV-Garden mit den aufwändigen Kostümen waren wie immer allererste Sahne und lassen einiges bei den Süddeutschen Meisterschaft demnächst erwarten.

Tsgvgala-15-Jugendgarde-Schautanz-Floehe-01.jpg

Der Tanz der Jugendgarde (7-10 Jahre) nach dem dem Motto „Ein Sack voller Flöhe“ ist auch am Faschingsonntag im Bayerischen Fernsehen in der Narrennachwuchssitzung „Wehe wenn wir losgelassen!“ zu sehen.

Tsgvgala 14 JuniorenSchautanz Amerika 07

Stürmisch gefeiert wurde besonders der neue Schautanz "Eine Reise durch Amerika" der Juniorengarde, prompt belohnt mit einem Auftritt in der Fernsehsitzung.

Tsgvgala-16-Aktivengarde-Gefangen-im-Netz-01.jpg

Im Vorjahr war dies der Ü15-Aktiven-Garde mit dem auch diesmal wieder stürmisch umjubelten Schautanz "Gefangen im Netz" gelungen.

Tsgvgala-17-Aktivengarde-Schautanz--Weinprinzessinnen-01a.jpg

Die Aktivengarde wusste auch noch als Hofkellerballett mit dem "Tanz der Weinprinzessinnen" zu imponieren.

Tsgvgala-18-Turedancer-01.jpg

Eine Attraktion war auch die „On the Road again“-Nummer der Showtanzgruppe "Die Turedancer" aus Zellingen. Das mit Abstand derzeit beste Männerballett, das Bayern zu bieten hat, kam nicht ohne Zugabe von der Bühne.


Tsgvgala 00 Einmarsch 01aa Schober Norbert 1

Durch das Programm führte mit vortrefflichen Versen für jede Nummer Sitzungspräsident Norbert Schober.

Tsgvgala 01 Thomas Feser 1

Schon zu Beginn hatte der junge Thomas Feser als Till verkleidet mit heiteren Worten in die Gala eingeführt.Im Bild unten das Stimmungs-Duo.

Tsgvgala 19 MusikDuo


Tsgvgala-20-Faschingsorden-Stammgaeste-1.jpg Tsgvgala-20-Faschingsorden-Stammgaeste-2.jpg

Zwei besonders originelle Stammgäste der Fastnachtsgala zeichnete Vorsitzender Christian Hauser mit dem Sessionorden der TSGV aus.


Ehrungen

Um das närrische Publikum, 1100 Gäste in  zwei ausverkauften Sitzungen, mit einem Superprogramm zu verzaubern, bedarf es nach den Worten des Fränkischen Fastnachtspräsidenten Bernhard Schlereth vieler Idealisten, die sich das ganze Jahr über dafür einsetzen. Zusammen mit seinem Ordenskanzler Roman Kirzeder zeichnete er einige beispielhaft für ihre Verdienste um die Fränkische Fasenacht aus:

Tsgvgala 20 Ehrung 01 Norbert Schober 1 Tsgvgala 20 Ehrung 01 Norbert Schober 2
Den Goldenen Till von Franken erhielt als 75. im Fastnachtsverband der  TSGV-Sitzungspräsident Norbert Schober aus Kitzingen, seit 41 Jahren stets aktiv, auch beim Verband im Ordenskapitel und im Nachwuchs-Schulungsstab. Ordenskanzler Roman Kirzeder nannte den Geehrten ein fränkisches Fastnachtsoriginal. Seine zotenfreien Sitzungen seien allererste Sahne. Er sei eine Rarität, immer famos, stets ganz cool, voller Humor und Verstand, von Kitzingen nach Veitshöchheim jettend.

Tsgvgala 20 Ehrung 00 Ehrungsbild

Die silberne Ehrennadel des Verbandes verdienten sich Sybille Henken (Gardebetreuerin), Vanessa Seubert (Schriftführerin, Trainerin der Tanzmäuse) und Susanne Schober-Günzel (Jugendleiterin und Gardebetreuerin).

Den Fastnachts-Verbandsorden erhielten Alexandra Körner (Trainerin), Helga Fiebig (Betreuerin und Fotografin), Steffen Mucha (zweiter Schatzmeister) und Kronthaler-Hetterich Diana (Trainerin).

Auf dem Foto v.l.n.r. Christian Hauser (TSGV-Vorsitzender), Susanne Schober-Günzel (Jugendleiterin), Sybille Henken (Gardebetreuerin), Kronthaler-Hetterich Diana (Trainerin), Steffen Mucha (zweiter Schatzmeister), Norbert Schober (Sitzungspräsident), Bernhard Schlereth (Präsident Fastnachtsverband Franken), Vanessa Seubert (Schriftführerin und Trainerin), Alexandra Körner (Trainerin), Roman Kirzeder (Ordenskanzler Fastnachtsverband) und Helga Fiebig (Betreuerin und Fotografin), davor Mitglieder der TSGV-Aktivengarde

Kommentiere diesen Post