Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Hochwasser in Veitshöchheim wie zuletzt 2003 prognostiziert

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Hochwasser10.1.14.00Uhr
Hochwasser10.1.14.00Uhr

Am Montagnachmittag um 14 Uhr war der Main noch nicht aus seinem Ufer getreten. Das in der Mainlände stehende Wasser ist abgepumpt aus dem Regenwasserkanal hinter der Polderwand.

Hochwasser10.1.14.00Uhr1
Hochwasser10.1.14.00Uhr1

Hochwassernachrichtendienst der Gemeinde

Nach den neuesten Prognosen des Hochwassernachrichtendienstes muss in den Nachtstunden von 11.01 auf 12.01.2011 mit einem Höchststand von ca. 6,40 m wie schon 2003 gerechnet werden.

Alle möglichen Schutzmaßnahmen von Seiten der Gemeinde Veitshöchheim wurden durchgeführt oder werden im lauf des heutigen Tages abgeschlossen.

Über weitere Veränderungen werden wir Sie laufend unterrichten und auf der Homepage der Gemeinde Veitshöchheim veröffentlichen.

Für Notfälle ist heute ab 18.00 die Einsatzzentrale im Feuerwehrgerätehaus dauerhaft telefonisch unter 0931/97359 erreichbar.

Während den Öffnungszeiten stehen Ihnen auch die Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung unter 0931/9802-6 zur Verfügung.

gez. Rainer Kinzkofer, 1. Bürgermeister

 

Kommentiere diesen Post