Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Einladung zum Veitshöchheimer Informationsgang am 15. September 2012

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

infogang2010-1.jpg

Sehr informativ und kurzweilig gestaltet ist auch heuer wieder der traditionelle Informationsgang der Gemeinde Veitshöchheim, zu dem Bürgermeister Rainer Kinzkofer die Bevölkerung, insbesondere alle Neubürger,  recht herzlich einlädt (Foto aus dem Jahr 2010).

Treffpunkt ist um 8.30 Uhr am Eingang des Geisbergbades, Ende ca. 14.30  nach Schlusshock im Naturfreundehaus.

Die etwa fünf Kilometer lange Fuß-Tour führt vom Geisberg ins Gewerbegebiet und von dort über das Waldgebiet "Gebranntes Hölzlein" zum Naturfreundehaus.

Auf dem Programm stehen Informationen über:

  • Geisbergbad
  • Regenwasser-Schutzdamm am Ziegelhüttengraben
  • Hochbehälter (Wasserversorgung und Photovoltaik-Anlage)
  • Gewerbegebiet (geplante Erweiterung)
  • Besichtigung Umwelttechnik Michaelis GmbH & Co. KG, Rudolf-Diesel-Straße (Verbrennung, Wärmenutzung, Abluftreinigung)
  • Waldfriedhof
  • Wohngebiet "Gebranntes Hölzlein" (Siedlungsgeschichte)
  • Spitalwald (Natürliche Waldgesellschaft als Lebensraum)
  • Trinkwasserbrunnen "Am Kalten Berg"

Kommentiere diesen Post