Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Ausgelassene Stimmung auf dem BAYERN 3-Partyschiff in Veitshöchheim

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

bayern3partyschiff07a
bayern3partyschiff
von Dieter Gürz

Link auf Fotoalbum

bayern3partyschiff002 

Auch in diesem Jahr ging in Veitshöchheim wieder das 65 Meter lange und 600 PS starke „Bayern 3 Partyschiff“ „Catwalk“ im schicken Porschedesign vor Anker, um 450 seetüchtige „Feierbiester“ an Bord zu nehmen.

bayern3partyschiff004a

Zum Glück hatte bei der Abfahrt der Dauerregen ein Ende, so dass an Deck die Spaßkapitäne Tom Glas und DJ Tonic bis kurz nach 22 Uhr die dicht gedrängte Gästeschar mit tanzbarer Party-Musik und jeder Menge witzigen Sprüchen richtiges Kreuzfahrtfeeling versetzen konnten.

bayern3partyschiff068c      bayern3partyschiff071c        

Passend dazu flossen natürlich reichlich Schampus, Cocktails und Bier. Bei der Kehrtwende am Stadt-Strand am Ludwigskai in Würzburg schwenkten bei einbrechender Dunkelheit alle tanzend Zündkerzen in den Himmel, gossen die auf der Theke stehenden Barkeeper den Gästen die Cocktails aus der Flasche in den offenen Mund. Da war kaum noch jemand anzutreffen, der von der dieser ausgelassenen Stimmung noch nicht erfasst war.

bayern3partyschiff086a  bayern3partyschiff097a

Nach 22 Uhr konnten dann bis kurz nach Mitternacht die Tanzwütigen im schwül heißen Unterdeck austoben, während Kultmoderator Matthias "Matuschke" Matuschik mit House-Musik, Hiphop, viel Remix und Bass für das richtige Discofeeling sorgte. Im Lounge-Bereich des Mitteldecks legte derweil Tom Glas gemäßigteren Ü-30-Sound mit vielen Rock-Klassikern auf.

bayern3partyschiff078   bayern3partyschiff101  bayern3partyschiff048   bayern3partyschiff009a   bayern3partyschiff006aa 

Es war ein kunterbuntes Publikum. Von 18 bis Ü60 waren alle Altersklassen aus allen Teilen Unterfrankens und dem benachbarten Taubertal vertreten. Alle hatten eines gemeinsam, sich auf der schwimmenden Partymeile zu vergnügen, zu tanzen, zu flirten, zu lachen, zu chillen und neue Freundschaften zu schließen (darunter auch einige Veitshöchheimer (siehe Bildreihe oben).

bayern3partyschiff011abschied02b

Dass das weibliche Geschlecht in der Überzahl war, dafür sorgten zahlreiche weibliche Cliquen, darunter auch Sabine Vogt aus Weyersfeld bei Hammelburg, die mit zwölf Freundinnen das Schiff geentert hatte, um zünftig ihren Abschied vom Single-Dasein zu feiern, denn nächste Woche geht es auf Standesamt.

bayern3partyschiff011abschied01 

Das gleiche vor hat auch Lisa-Marie aus Riedenberg in der Rhön. Zusammen mit ihren sechs Freundinnen ging sie gar mit einem gefüllten „Sammelsurium-Koffer auf Tour, um ihre Aussteuer noch aufzubessern.

bayern3partyschiff069a 

Es nutzten aber auch ganze Familien den etwas den anderen Schiffs-Ausflug, so auch die Vermögensberaterin Brigitte Uehlein-Neujahr aus Waldbrunn, die ihren Mann und ihre beiden erwachsenen Söhnen zum gemeinsamen Feiern eingeladen hatte.

 

Kommentiere diesen Post