Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

„Ali Baba, oder….?“

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

 Alibaba Probe 01 Weinfaesser Raeuber Trojanisches Pferd 1 

Die 650 Sitzplätze sind beim Musical der Sing- und Musikschule Veitshöchheim in den Mainfrankensälen am 10. und 11. Januar 2015 bereits ausverkauft

Foto: Der schurkische Plan des Räuberhauptmanns Abdullah: Seine Räuber verstecken sich in Weinfässern und verschaffen sich so wie ein Trojanisches Pferd Zugang zum Hof von Ali Baba.

Seit Monaten probt Musikschulleiterin Dorothea Völker mit ihren verschiedenen Kinderchorgruppen und dem Jugendchor das abendfüllende Musical“ Ali Baba, oder….?“ von Wolfgang Fricke

Dieses Musical mit witzigen, satirischen und gesellschaftskritischen Texten, seiner fetzigen Musik, die einmal jazzig, dann wieder kabarettistisch, populär und sogar Zitate von Mozart verwendet, ist mit einer breiten Altersgruppenschicht realisierbar. Dorothea Völker sieht gerade in dem Miteinander verschiedener Altersgruppen eine wichtige pädagogische Aufgabe und Herausforderung.

Alibaba Probe 04 Rauebeer 0

So stehen am 10. Und 11. Januar 65 Kinder und Jugendliche von 8 bis 18 Jahren auf der Bühne der neueröffneten Mainfrankensäle in Veitshöchheim.

Dem Musical liegt das Märchen „Ali Baba und die 40 Räuber aus 1001 Nacht“ zu Grunde.

Für die Sing- und Musischule Veitshöchheim umgearbeitet haben es Musikschulleiterin Dorothea Völker und Musikschullehrerin Christina Stibi, die die szenische Gestaltung übernommen hat.

So wird Ali Babas böser geldgieriger Bruder nicht geköpft und der Räuberhauptmann nicht im Öl gebraten.

Alibaba Probe 04 Rauebeer 1

Die Kinderchorgruppen agieren in den Rollen der tölpelhaften Räuber, der pfiffigen Schneider, der beflissenen Diener, der faulen Polizisten und der neugierigen Passanten.

Die Jugendlichen des Jugendchores sind in den Rollen des ehrlichen Ali Baba, seiner etwas zickigen Ehefrauen, des geldgierigen Bruders Ali Babas, Kasim, und dessen noch geldgierigeren Frauen, der klugen Nichte Narima, des wichtigen Polizeipräsidenten und des bösen Räuberhauptmanns Abdullah samt seiner ängstlichen Räuber Hassan und Mulei zu erleben.

Alibaba Probe 02 Ali mit Frauen 1 Alibaba Probe 02 Ali mit Frauen 2

Ali Baba (Jakob Lehner in einer Doppelrolle - auch als Räuberhauptmann) mit seinen beiden Frauen (Vorinna Vogg und Riccarda Kollera)

Alibaba Probe 03 KarimsFrauen 1

Die Frauen von Ali Babas Bruder Karim (Anton Höfler - nicht im Bild): Eva-Maria Hausmayer und Ulie Lehner und seine Nichte  Lotte Mader 

Alibaba Probe 05 Wiegen Schatz 1

Woher hat Ali das  viele Geld? - Wiegen der in der Höhle gefunden Schätze

Alibaba Probe 06 Verhaftung Ali

Der Räuberhauptmann ist endlich gefangen

Für die musikalische Begleitung sorgt die Musikschullehrer-Band: Waldemar Oberst - Klavier, Dominik Heidinger - E-Gitarre, Andreas Franzky - Kontrabass, Achim von Bassen -  Schlagzeug.

Szenische Gestaltung: Christina Stibi

Leitung: Dorothea Völker

Kommentiere diesen Post