Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Gemeinderat genehmigt Einstiegstreppe ins Schwimmerbecken des Geisbergbades

Veröffentlicht am von Dieter Gürz


Einstiegtreppe-Ro-kothen.jpg 
So sieht die Einstiegstreppe aus, für die sich heute abend der Gemeinderat  nach reger Diskussion mit 15 : 7 Stimmen aussprach.  Nach diesem Grundsatzbeschluss legte das Gremium dann einstimmig den Standort fest. Die mobile Treppe wird zwischen der ersten und zweiten Bahn auf der Ostseite des Schwimmerbeckens installiert.
Sie kostet nach dem Angebot der Firma Roskothen in Marl 5.274 Euro netto und wird auf dem Beckenkopf in Bodenhülsen befestigt mit  Abstützung auf dem Beckenboden mit Gummifüßen.

Kommentiere diesen Post