Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Patientenverfügung: Einladung zum Vortrag am 25. Februar in der Sozialstation Veitshöchheim

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Wer entscheidet, wenn wir selbst nicht mehr in der Lage sind uns zu äußern?

 

Sollen z.B. im Fall einer unheilbaren Erkrankung lebensverlängerte Maßnahmen begonnen oder fortgesetzt werden?

 

Mit Hilfe einer Patientenverfügung können wir Einfluss nehmen auf den Verlauf der letzten Lebensphase.

Termin:

Montag, 25.02.2019

Zeit:

19.30 Uhr – 21.00 Uhr

Ort:

Caritas-Sozialstation St. Stephanus

Bahnhofstr. 11 a,

97209 Veitshöchheim

 

Referentin:

Christine Lazarus,

Beraterin für Altersfragen

Gesprächsbegleitung für Patientenverfügung,

Hospizverein Würzburg e.V.

 

 

Eintritt:

Wir freuen uns über einen freiwilligen Spendenbeitrag

Anmeldung:

Nicht erforderlich

Veranstalter:

  • Nachbarschaftshilfe Veitshöchheim
  • Kath. Frauenbund Tel.: 94566
  • Caritas Sozialstation St. Stephanus Tel.: 9701809

Kommentiere diesen Post