Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Weinfest im Veitshöchheimer Rokokogarten vom 28. bis 31 Juli 2017

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Bei der Eröffnung des Weinfestes  im Vorjahr mit der Fränkischen Weinkönigin Christina Schneider aus Nordheim und der örtlichen Symbolfigur des Bacchus, des römischen Gottes des Weines, in Gestalt des ehemaligen 2. Bürgermeisters Oswald Bamberger.

Bei der Eröffnung des Weinfestes im Vorjahr mit der Fränkischen Weinkönigin Christina Schneider aus Nordheim und der örtlichen Symbolfigur des Bacchus, des römischen Gottes des Weines, in Gestalt des ehemaligen 2. Bürgermeisters Oswald Bamberger.

Vom 28. Juli bis 31. Juli 2017 laden auch in diesem Jahr wieder vier ortsansässige Vereine zusammen mit der Gemeinde Veitshöchheim zu einem unvergesslichen Weinfest in den herrlichen Rokokogarten ein.

Für die musikalische Umrahmung sorgen der Musikverein Veitshöchheim und die BigBand "B27" der Sing- und Musikschule Veitshöchheim.

Führungen durch den Hofgarten sowie eine Schienderweinprobe runden das Programm ab.

Genießen Sie unter den Bäumen der Fasanenallee das außergewöhnliche Ambiente mit Frankenwein und leckeren Spezialitäten.

Weinfest in der Fasanenallee geöffnet
Freitag 17.00 bis 23.00 Uhr
Samstag 15.00 bis 23.00 Uhr
Sonntag 10.30 bis 23.00 Uhr
Montag 17.00 bis 23.00 Uhr

Programm 2017
Freitag · 29. Juli · 18.00 Uhr Eröffnung · Musikverein Veitshöchheim
Samstag · 30. Juli · 11 Uhr und 14 Uhr Hofgartenführung · 15 Uhr Weinschlendern durch Veitshöchheim

Sonntag · 31. Juli · 11 Uhr B27 BigBand (Musikschule Veitshöchheim) · 14 Uhr Hofgartenführung

Ausrichter: Weinfest im Rokokogarten GbR (Sportverein Veitshöchheim 1928 e.V., Veitshöchheimer Carnevai-Ciub, Tanz-Sport-Garde Veitshöchheim e.V. und Turngemeinde Veitshöchheim 1877 e.V.) unterstützt von der Gemeinde Veitshöchheim und der Tourist-lnformation Veitshöchheim

Kommentiere diesen Post