Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

1. Tischtennis-Mannschaft der TG Veitshöchheim wurde bereits zwei Runden vor Schluss Meister

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

1. Tischtennis-Mannschaft der TG Veitshöchheim wurde bereits zwei Runden vor Schluss Meister

Die 1. Tischtennis-Mannschaft der TG Veitshöchheim hat sich im Spitzenspiel der 3. Bezirksliga Mitte durch ein 9:6 gegen den stärksten Verfolger TSV Grombühl bereits am drittletzten Spieltag vorzeitig die Meisterschaft gesichert mit einem Punkteverhältnis von 23:1 gegenüber Grombühl mit 18:6. Bei einer Niederlage wären die Grombühl bis auf einen Punkt herangekommen. Auch das vorletzte Spiel konnte am Samstag mit 9:2 gegen den Vierten TTC Rettersheim gewonnen werden.

Vor dem letzten ausstehenden Spiel am 1. April gegen Wombach II stellte sich die erfolgreiche Mannschaft zum Meisterschafts-Erinnerungsbild (v.l.n.r.) Jürgen Müller (Nr.5: 19:4 Spiele), Reinhold Fella (Nr. 6: 7:3), Eugen Hoffmann (Nr. 4: 16:5), Dominic Schmidt (Nr. 2: 17:6), Janik Dotzel (Nr. 1: 19:7) und Rudolf Veitl (Nr. 3: 18:4).

Weitere Einsätze verzeichneten  (nicht auf dem Foto) Victor Bitter (4:3), Jürgen Füller (1:1) und Lukas Pichler (1:0).

 

Kommentiere diesen Post