Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Fastnacht in Franken: Altneihauser Feierwehrkapell'n bezog heute Mittag zum 11. Mal Quartier im Wiek'schen Ferienhaus

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Fastnacht in Franken: Altneihauser Feierwehrkapell'n bezog heute Mittag zum 11. Mal Quartier im Wiek'schen Ferienhaus

"Alle Jahre wieder" können die strammen Mannen der Altneihauser Feuerwehrkapell'n unter ihrem Leader Norbert Neugirg anstimmen, denn sie logieren heuer schon zum 11. Mal anlässlich der Fernsehsitzung "Fastnacht in Franken" für fünf Tage in Inga und Bernd Wieks Ferienhaus am Main und fühlen sich bei ihrem Kurzurlaub im alten Fischerhäuschen in der Unteren Maingasse in Veitshöchheim "wie zu Hause".

Von hier aus sind es nur wenige Meter in der Mainlände bis zur Narrenarena Mainfrankensälen, wo die Oberpfälzer am Freitagabend nun schon im zwölften Jahr wieder ihre humorvollen Attacken und Giftspritzen auf die Franken und die Politiker loslassen  werden.

Heute bezogen die Musiker um die Mittagszeit ihr Ferienhaus-Quartier, von den Besitzern Inga und Bernd Wiek (beide li.) vor dem Haus freudig mit einem Umtrunk und Häppchen zur Stärkung nach der Anreise herzlich willkommen geheißen. Von Passanten und Nachbarn, die dem Schauspiel ihre Aufmerksamkeit schenkten, waren die Fernsehstars der Fastnachtsendung in zivil ohne ihre Feuerwehrkluft und ihrer Maskerade nur schwer zu erkennen.

Zeit zum Smalltalk blieb jedoch nur wenig, denn schon wenig später stand die erste Probe ihrer in diesem Jahr einstudierten Nummer vor den kritischen Augen der BR- und Fastnachtsleute  an.

Nach dem Umtrunk befanden sich die Musiker zum Anfassen ohne jegliche Starallüren aber bereits in guter Laune und stimmten ihren musikalischen Oberpfälzer Schlachtruf "Hou, hou, hou, die Oberpfalz is wieder doa" an.

Nach dem Umtrunk befanden sich die Musiker zum Anfassen ohne jegliche Starallüren aber bereits in guter Laune und stimmten ihren musikalischen Oberpfälzer Schlachtruf "Hou, hou, hou, die Oberpfalz is wieder doa" an.

Fastnacht in Franken: Altneihauser Feierwehrkapell'n bezog heute Mittag zum 11. Mal Quartier im Wiek'schen Ferienhaus

Die durch ihr Outfit unverwechselbaren und durch die Fernsehsendung weithin bekannten Oberpfälzer Musikanten sind aber nicht nur im Fasching sehr gefragt, so wie letztes Jahr Mitte April in den Mainfrankensälen begeistern sie trotz Volltime-Job aller Mitglieder landauf, landab mit ihren abendfüllenden Konzerten, immer vor ausverkauftem Haus, das Publikum.

Kommentiere diesen Post