Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Veitshöchheim auf dem Weg zur Fairtrade-Gemeinde? Firmlinge leisten Beitrag

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Veitshöchheim auf dem Weg zur Fairtrade-Gemeinde? Firmlinge leisten Beitrag

Laut Mitteilung von Margret Simmelbauer, Betreuungslehrerin der Schülerfirma fresh&fruits des Gymnasiums Veitshöchheim werden einige Firmlinge am Weltmissionssonntag, den 23. Oktober 2016 nach der 10 Uhr-Messe vor der St. Vitus-Kirche fair gehandelte Waren aus dem Eine-Welt-Laden Güntersleben zum Verkauf anbieten.

Neben dem beliebten Würzburger Partnerkaffee gibt es auch Tee, Schokolade, Süßigkeiten, Kunstgewerbe und vieles mehr.

Die Firmlinge möchten hiermit ihren Beitrag leisten auf dem Weg der Gemeinde Veitshöchheim zur Fairtrade-Gemeinde (siehe nachstehenden 1. Link), so wie bereits die Schülerfirma des Gymnasiums einen Beitrag zur Zertifizierung des Landkreises Würzburg (siehe nachstehenden 2. Link) leistete.

Die Firmlinge freuen sich auf viele kauffreudige Kunden.

Veitshöchheim auf dem Weg zur Fairtrade-Gemeinde? Firmlinge leisten Beitrag

Kommentiere diesen Post