Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Veitshöchheim hat nun statt einer Weinprinzessin eine Büchereiprinzessin - Originelles Buchkleid sorgt für Aufsehen

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Veitshöchheim hat nun statt einer Weinprinzessin eine Büchereiprinzessin - Originelles Buchkleid sorgt für Aufsehen
Veitshöchheim hat nun statt einer Weinprinzessin eine Büchereiprinzessin - Originelles Buchkleid sorgt für Aufsehen Veitshöchheim hat nun statt einer Weinprinzessin eine Büchereiprinzessin - Originelles Buchkleid sorgt für Aufsehen Veitshöchheim hat nun statt einer Weinprinzessin eine Büchereiprinzessin - Originelles Buchkleid sorgt für Aufsehen

Ein ungewöhnliches Fotoshooting sorgte heute im Veitshöchheimer Altort für Aufsehen. Eine reizende junge Dame namens Tamara Reinwald aus Stetten bei Karlstadt, Auszubildende im Veitshöchheimer Dienstleistungszentrum der Bundeswehr, posierte als Model in einem Buchkleid.

Die Idee für diesen Hingucker hatte der Veitshöchheimer Fotograf Karl-Heinz Koch, immer auf der Suche nach außergewöhnlichen Motiven. Deer Anlass: Vor 25 Jahren erfolgte der Umbau und die Renovierung des historischen Bahnhofsgebäudes zu einem Informations-, Kultur- und Kommunikationszentrum mit Bücherei, Jugendzentrum und Vereinsraum für das Fototeam.

Und im Jubiläumsjahr wäre eine junge Dame in einem Buchkleid, sozusagen als Büchereiprinzessin, ein toller Marketing-Gag.

Veitshöchheim hat nun statt einer Weinprinzessin eine Büchereiprinzessin - Originelles Buchkleid sorgt für Aufsehen Veitshöchheim hat nun statt einer Weinprinzessin eine Büchereiprinzessin - Originelles Buchkleid sorgt für Aufsehen
Veitshöchheim hat nun statt einer Weinprinzessin eine Büchereiprinzessin - Originelles Buchkleid sorgt für Aufsehen Veitshöchheim hat nun statt einer Weinprinzessin eine Büchereiprinzessin - Originelles Buchkleid sorgt für Aufsehen Veitshöchheim hat nun statt einer Weinprinzessin eine Büchereiprinzessin - Originelles Buchkleid sorgt für Aufsehen
Veitshöchheim hat nun statt einer Weinprinzessin eine Büchereiprinzessin - Originelles Buchkleid sorgt für Aufsehen Veitshöchheim hat nun statt einer Weinprinzessin eine Büchereiprinzessin - Originelles Buchkleid sorgt für Aufsehen Veitshöchheim hat nun statt einer Weinprinzessin eine Büchereiprinzessin - Originelles Buchkleid sorgt für Aufsehen

Das ungewöhnliche Kleid, Maske und Frisur für das Spass-Shooting kreiert hat im Clubheim des örtlichen Fotoclubs die Hobby-Designerin Elena Pfeifer aus Giebelstadt, die von Beruf etwas ganz anderes, nämlich als Sozialarbeiterin im Körperbehindertenzentrum auf dem Heuchelhof arbeitet. Einen Reifrock bestückte sie mit Hunderten von Buchseiten und die Korsage erstellte sie zur Ziehharmonika zusammengefalteten Buchseiten.

Veitshöchheim hat nun statt einer Weinprinzessin eine Büchereiprinzessin - Originelles Buchkleid sorgt für Aufsehen
Veitshöchheim hat nun statt einer Weinprinzessin eine Büchereiprinzessin - Originelles Buchkleid sorgt für Aufsehen Veitshöchheim hat nun statt einer Weinprinzessin eine Büchereiprinzessin - Originelles Buchkleid sorgt für Aufsehen

"Alle Leute fingen zu strahlen an, als sie uns sahen und wir hatten sehr viel Spaß", erzählt Karl-Heinz Koch, der auf seiner Foto-Tour vor der Bücherei im Bahnhof durch den Altort zur Mainpromenade auch an der Sitzgruppe vor unserem Haus in der Unteren Maingasse Halt machte.

Fasziniert von der noblen Erscheinung der Buchprinzessin Tamara war denn auch unser Hund Fabio. Keine Frage, dass ich schnell meine Kamera aus dem Haus holte, um diese Episode auf Veitshöchheim News für alle zu dokumentieren, die das Buchkleid heute nicht zu Gesicht bekamen.

Kommentiere diesen Post