Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Preisverleihung: 13 Klassen des Veitshöchheimer Gymnasiums machten beim Malwettbewerb der VR-Bank mit

Veröffentlicht am von Dieter Gürz

Gruppenbild mit den von der VR-Bank ausgezeichneten Klassenbesten, von denen sich ganz vorne links Silas Kütt (8a) und Marie Münzer (6c) sowie rechts Franz Reinhard (8b) für den Landesentscheid in München qualifizierten.

Gruppenbild mit den von der VR-Bank ausgezeichneten Klassenbesten, von denen sich ganz vorne links Silas Kütt (8a) und Marie Münzer (6c) sowie rechts Franz Reinhard (8b) für den Landesentscheid in München qualifizierten.

"Immer mobil, immer online: Was bewegt dich?"

so lautete das Thema des diesjährigen 45. Internationalen Jugendwettbewerbs „jugend creativ“ der Volksbanken und Raiffeisenbanken, an dem sich 13 Klassen der fünften bis neunten Jahrgangsstufen des Gymnasiums Veitshöchheim beteiligten.

Die Kinder und Jugendlichen waren in Darstellung und Technik völlig frei, sich künstlerisch mit dem Themenkomplex „Mobilität und digitale Vernetzung“ auseinander zu setzen, etwa zur Zukunft der Fortbewegung, den Umgang mit der virtuellen Welt oder dem Spannungsverhältnis zwischen Be- und Entschleunigung.

Die das Projekt betreuende Kunstlehrerin Britta Habersack war sichtlich angetan von den abgelieferten künstlerisch hochwertigen Arbeiten, die die von einer Jury ermittelten Klassenbesten in unterschiedlichen Techniken wie Bleistiftzeichnung, Collage, Ölpastell und Deckfarbe oder Zeichenkreide nach selbst hergestellten Fotos kreirten und dabei ausdrückten, wie und wo sie sich bewegen und welche Erfahrungen sie dabei machen.

Jasmin Kraus von der hiesigen VR-Bank war nun in die Schule gekommen, um mit ihrer Kollegin Alberta Arifi die Preise, einen Lamy-Malkasten, an die jeweils Klassenbesten zu verteilen:

5a - Kira Osterland

5 b - Marion Wolter

5c - Kilian Weigand

6 ad -Milja Wieland

6 c - Maria Münzer

7 a - Maria Gryaznova

7 c - Joemi Schnitter

8 a - Silas Kütt und Hannah Staus

8 b - Franz Reinhard

8 c - Jola Paulick

9 a - Sven Lang

9 b - Annabelle Boileau

9 c - Johannes Flöhl

Daneben gab es für die Schule von der VR-Bank noch eine 250 Euro-Spende, die die Fachschaft Kunst zur Anschaffung ener Videokamera verwenden will.

Kommentiere diesen Post